Die Suche ergab 360 Treffer

von Nabucco
12.01.2021, 08:15
Forum: Montierungen
Thema: Kabelmanagement AZ EQ6 GT
Antworten: 2
Zugriffe: 247

Re: Kabelmanagement AZ EQ6 GT

Guten Morgen Hans, ich glaube Du hast da ein schwieriges Thema angeschnitten. Zumal die AZ EQ6 (habe selber eine) ja eine mobile Aufstellung ist und damit jedesmal alle Kabel und Zusätze auf- und abgebaut werden müssen. Mit einer Säule in einem Schutzbau wird es gleich viel einfacher. Mit einem Mini...
von Nabucco
07.01.2021, 21:12
Forum: Small-Talk
Thema: Mondauf- Untergang Berechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 427

Re: Mondauf- Untergang Berechnung

Den Link habe ich noch vergessen:

http://maps.jpl.nasa.gov/

(Solar system simulator)

Gruß Klaus
von Nabucco
07.01.2021, 10:20
Forum: Small-Talk
Thema: Mondauf- Untergang Berechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 427

Re: Mondauf- Untergang Berechnung

Ja dann - viel Vergnügen.
Moshier ist der Spezialist für die Bahnberechnungen schlecht hin.

Grüße Klaus
von Nabucco
05.01.2021, 08:12
Forum: Small-Talk
Thema: Mondauf- Untergang Berechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 427

Re: Mondauf- Untergang Berechnung

Hallo Toni,

Hier http://www.moshier.net/ gibts viel SW vom Spezialisten vom JPL.

Gruss Klaus
von Nabucco
11.12.2020, 08:39
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 129
Antworten: 6
Zugriffe: 779

Re: NGC 129

Servus Josef,

das ist ein ausgesprochen hübsches Objekt. Im ersten Moment glaubt man da fehlt was - aber wenn man genau hinschaut
ändert sich der Eindruck.
Ich habe mir das Objekt für die nächsten nebellosen Nächte notiert.

LG Klaus
von Nabucco
09.12.2020, 07:53
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M33 Triangulum Galaxie
Antworten: 5
Zugriffe: 1072

Re: M33 Triangulum Galaxie

Hallo Tommy,
Deine M33 ist schon bemerkenswert. Wenn man bedenkt dass man vor vielleicht 70 Jahren noch 2Meter Öffnung gebraucht hat
um M33 und M31 in Einzelsterne aufzulösen.
Mir gefällt das weitere Feld mit dem Epsi am Besten.

LG Klaus
von Nabucco
29.11.2020, 21:07
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Orions Gürtel - Alnitak Nebel???
Antworten: 4
Zugriffe: 1185

Re: Orions Gürtel - Alnitak Nebel???

Hallo Rudi, also ich habe auf meiner Aufname keine blauen Nebel um Alnitak. Aber ich muss die Ausarbeitung noch einmal prüfen da ich um Alnitak doch etwas mehr Halo habe. Um die beiden kleineren Sterne gibt es IC432 und IC431, die habe ich auch. Vielleicht irritieren bei Dir die Strahlen am hellen A...
von Nabucco
21.11.2020, 21:52
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC4945
Antworten: 5
Zugriffe: 1001

Re: NGC4945

Und damit man keinen Sonnenbrand von der Milchstrasse am Morgen hat braucht es Sonnenschutzfaktor 10.

LG Klaus
von Nabucco
21.11.2020, 11:32
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC4945
Antworten: 5
Zugriffe: 1001

Re: NGC4945

Servus Tommy,
überwältigendes Bild und das bei nur 2.4 Stunden.
Der Himmel muß schon sehr dunkel sein in der Gegend - stolpert man da nicht über das Teleskop ?

CS Klaus
von Nabucco
21.11.2020, 11:24
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Der Orion - M42
Antworten: 1
Zugriffe: 780

Re: Der Orion - M42

Hallo Peter, Wenn man Dein Bild hier in der Vorschau anschaut, dann schaut es sehr ansprechend aus. Schaut man aber etwas genauer hin, dann hat man den Eindruck dass Deine Sterne nicht scharf sind. Es sind längliche Ellipsen mit innerer Struktur aber keinem Zentrum. Eventuell stimmt Dein Fokus noch ...
von Nabucco
21.11.2020, 09:07
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Ein Klassiker - NGC 1499 California
Antworten: 2
Zugriffe: 753

Re: Ein Klassiker - NGC 1499 California

Servus Tommy,

Danke, ich habe versucht mich nach Deinen Videos (M51) zu richten - schade um den Workshop.

Grüße Klaus
von Nabucco
20.11.2020, 17:30
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Ein Klassiker - NGC 1499 California
Antworten: 2
Zugriffe: 753

Ein Klassiker - NGC 1499 California

Hallo Zusammen, Vorgestern hatten wir nach langer Zeit wieder mal eine klare Nacht und da bot sich der schon lange auf meiner Liste stehende California Nebel an. Ich weis ist schon fast ein fades Objekt, da so oft fotografiert. 6.3 Stunden (76 x 300sec) mit dem Esprit 100 und dem Riccardi Reducer (4...
von Nabucco
13.11.2020, 08:05
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Sonne
Antworten: 4
Zugriffe: 687

Re: Sonne

Hallo Peter, Vorsicht, billige Glasfilter sind aus "Fensterglas" gemacht, Du brauchst aber ein Glas das optisch Plan poliert ist auf beiden Seiten, sonst wird Deine Abbildung deutlich verschlechtert. Verwende lieber eine Sonnenfolie der Dichte 3 - 3.5 (fürs Auge viel zu Hell) dann kannst Du mit der ...
von Nabucco
29.08.2020, 18:23
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Herz- und Seelennebel
Antworten: 15
Zugriffe: 3335

Re: Herz- und Seelennebel

Servus Peter, und die Dark und Flat Korrekturen machst Du am NEF File, das ist ein lineares Bild und erst danach debayerst Du und korrigierst die Farbbalance und danach kommt das Strecken. Ein TIFF Bild wird schon durch die Kamerasoftware gestreckt - das wollwn wir in der Astrfotografie gar nicht. S...
von Nabucco
29.08.2020, 17:05
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Herz- und Seelennebel
Antworten: 15
Zugriffe: 3335

Re: Herz- und Seelennebel

Servus Peter, da steht aber TIFF File, das ist kein RAW File. RAW Files haben das Format NEF bei Nikon und sind etwa 40MB groß. Du solltes solange wie möglich mit den original NEF Files arbeiten. In der D810 solltes Du im Menue Punkt Aufname und Bildqualität auf NEF(RAW) einstellen und natürlich 14B...
von Nabucco
29.08.2020, 10:18
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Herz- und Seelennebel
Antworten: 15
Zugriffe: 3335

Re: Herz- und Seelennebel

Hallo Peter,
die D810 hat doch 36MBixel und da sollte das NEF File doch nur etwa 40MB haben wie bei meiner D800, wie kommst Du auf 270MB ?

Gruss Klaus
von Nabucco
28.08.2020, 18:32
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Sommerausbeute M16 => M24
Antworten: 1
Zugriffe: 1382

Sommerausbeute M16 => M24

Servus Zusammen, ich möchte Euch Heute meine Sommerausbeute zeigen, die ich ganz knapp über dem Berg und dem Haudach des Nachbarn gemacht habe. Mehrere Widefields mit dem Esprit 100 und dem Riccardi Reducer (410cm Brennweite) und der Nikon D750. Es sind sich zwischen 160min und 200min je Aufnahme (i...
von Nabucco
28.08.2020, 08:00
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Herz- und Seelennebel
Antworten: 15
Zugriffe: 3335

Re: Herz- und Seelennebel

Servus Peter,

der Hintergrund ist jetzt etwas besser geworden. Aber irgendwie kommt mir das Bild nicht scharf vor - kann aber auch
an der Komprimierung im jpeg liegen.

Ich meine wie machst Du die Kalibrierung an den Bilder - Dark, Bias, Flat - am RAW Bild oder am debayerten Bild ?

Güße Klaus
von Nabucco
27.08.2020, 16:46
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Herz- und Seelennebel
Antworten: 15
Zugriffe: 3335

Re: Herz- und Seelennebel

Servus Peter, auch auf diesem Bild sind die selben Artefakte zu sehen wie auf Deinen anderen Bildern. Ich habe Deine Bilder mal mit anderen Bildern verglichen und gesehen, dass das was ich als Artefakte sehe eigentlich schwächere Sterne im Hintergrund sind, die durch einen Bearbeitungsschritt zusamm...
von Nabucco
25.08.2020, 10:27
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Der Herznebel
Antworten: 5
Zugriffe: 1889

Re: Der Herznebel

Servus Peter, ich meine nicht die Sterne in den Ecken, sondern die Sterne und Struktur im gesamten Bild, ist so als ob da lauter Pantoffeltierchen im Hintergrund herumschwimmen. Teilweise werden die Sterene durch weisse Brücken miteinander verbunden. Hier ein 1:1 Crop aus Deinem Bild, damit Du siehs...
von Nabucco
24.08.2020, 17:24
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Welches Autoguiding? Leitrohr oder Off Axis? veränderliche Sterne + Exoplaneten
Antworten: 13
Zugriffe: 2916

Re: Welches Autoguiding? Leitrohr oder Off Axis? veränderliche Sterne + Exoplaneten

Bei SW Kameras bekommst Du eine bessere Abbildung.
Bei Farbkameras macht das die Bayermatrix.

LG Klaus
von Nabucco
24.08.2020, 12:59
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Der Herznebel
Antworten: 5
Zugriffe: 1889

Re: Der Herznebel

Servus Peter,
irgend etwas scheint bei Deinen Aufnahmen/Bearbeitung nicht in Ordnung zu sein.
Jedenfalls sind auf Deinen Bildern die schwachen Sterne nicht rund sondern Striche oder 3-Ecke.

Kommt das von der Bearbeitung oder ist das auch schon auf den Einzelbildern zu sehen ?

LG Klaus
von Nabucco
21.08.2020, 17:45
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Welches Autoguiding? Leitrohr oder Off Axis? veränderliche Sterne + Exoplaneten
Antworten: 13
Zugriffe: 2916

Re: Welches Autoguiding? Leitrohr oder Off Axis? veränderliche Sterne + Exoplaneten

Hallo Bernhard,

also ich guide mit PHD2, ASI120 und einem Sucher 50/180 meinen Refraktor 130/910 mit der Nikon D750 FF.

Das geht problemlos mit der AZ-EQ6 und mit dem Notebook via ASCOM EQMOD Schnittstelle.

Gruss
Klaus
von Nabucco
21.07.2020, 08:10
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Astrourlaub in den Nockbergen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2365

Re: Astrourlaub in den Nockbergen?

Hallo Gerrit, ich bin viele Jahre auf der Turracher Höhe im July/August im Urlaub gewesen. Das Wetter ist auf der Alpensüdseite natürlich deutlich besser als bei uns auf der Nordseite - aber wir hatten immer pünktlich ab 15h ein heftiges Gewitter - nur in den Bergen, nicht am Millstätter See - das s...
von Nabucco
15.07.2020, 20:42
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Nordamerika Nebel - Testversuch
Antworten: 3
Zugriffe: 1814

Re: Nordamerika Nebel - Testversuch

Hallo Peter, nach meiner Meinung zeigt Dein Bild starke Artefakte aus der Bearbeitung. Du hast auch alle Farbkanäle massiv Links abgeschnitten. Das Histogramm zeigt auch starke Unterbrechungen - kann sein dass das durch die JPG Wandlung entstanden ist. Ich habe auch das Gefühl, dass Du kräftig gestr...
von Nabucco
02.07.2020, 08:53
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Nordamerika Nebel
Antworten: 2
Zugriffe: 1862

Re: Nordamerika Nebel

Servus Peter,
Du hast das Rot im Histogram Links schon recht stark beschnitten, desshalb wird es so dunkel.
Wie und womit hast Du das Bild bearbeitet?

LG Klaus
von Nabucco
02.07.2020, 08:48
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M11 und Umgebung
Antworten: 4
Zugriffe: 2912

Re: M11 und Umgebung

Servus Tommy,
ja war eine wilde Pyjama Aktion um 6 Uhr Früh.
Das Teleskop stand senkrecht mit dem Objektivdeckel oben drauf
für die Darks, da waren ein paar Tropfen kein Problem.

lg Klaus
von Nabucco
01.07.2020, 10:37
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Umgebung Nordamerika Nebel
Antworten: 2
Zugriffe: 1908

Re: Umgebung Nordamerika Nebel

Hallo Peter,
das Bild ist doch schon ganz gut, nur kommt es mir insgesamt etwas zu dunkel vor, da müßtest Du noch etwas am Histogram Regler drehen.
Und wenn Du das nächste mal auf noch Flats machst, dann ist auch die Vignette weg.

Weiterhin viel Spass
Klaus
von Nabucco
27.06.2020, 10:17
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M11 und Umgebung
Antworten: 4
Zugriffe: 2912

M11 und Umgebung

Hallo Zusammen, Vorgestern Abend war es bei uns mal wieder klar und ich habe 3.6 Stunden (43x5min) in M11 investiert. Equipment: Esprit 100+Ricardi+D750 bei ISO 400. M11 habe ich etwas aus dem Zentrum gerückt weil ich die dunklen Nebel nördlich von ihm mit auf dem Bild haben wollte. https://astrob.i...
von Nabucco
02.05.2020, 09:08
Forum: Mitglieder Board
Thema: Hallo aus Vorarlberg!
Antworten: 4
Zugriffe: 2250

Re: Hallo aus Vorarlberg!

Hallo Stephan,
Grüsse aus dem Lände, und willkommen im Forum.

Grüsse Klaus