Die Suche ergab 150 Treffer

von Überläufer
15.01.2019, 21:05
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak
Antworten: 6
Zugriffe: 1304

Re: IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak

Hallo Rudi,
vielen Dank. Du bist ja bei Deiner Version viel ökonomischer unterwegs gewesen. Ich habe nicht das Gefühl, mit meinem Aufwand mehr herausgeholt zu haben.

-Erich
von Überläufer
13.01.2019, 17:11
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak
Antworten: 6
Zugriffe: 1304

Re: IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak

Danke Josef, ja, SGP ist wieder ein Werkzeug für sich, das beherrscht werden will. Ich habe mir dafür im Urlaub auch viel Zeit genommen und natürlich jeden Schritt am Anfang überwacht, was auch notwendig war, denn ein paar Einstellungen sind etwas weit verstreut, sodass man die Übersicht verliert, w...
von Überläufer
13.01.2019, 11:51
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak
Antworten: 6
Zugriffe: 1304

IC434, NGC 2023, Sigma Orioni und der unbezähmbare Alnitak

Kaum ein Bild wird im Winter so oft gezeigt wie der Pferdekopfnebel. Und kaum ein Bild macht so viele Probleme, wie gerade die größten und prominentesten Beispiele, wie M42, M31, M33 oder M57, um nur einige zu nennen. Der Pferdekopf reiht sich hier nahtlos ein und bei der Bearbeitung habe ich mich o...
von Überläufer
07.01.2019, 19:59
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 660
Antworten: 5
Zugriffe: 1150

Re: NGC 660

Vielen Dank, Josef. In diesem Jahr hatte ich viel Glück, denn um Weihnachten versinkt Klagenfurt ab 21:00, 22:00 Uhr im Nebel. Diesmal konnte ich über eine Woche fast jede Nacht nutzen. Danke auch, Martin. Ich mag halt nicht immer Wikipedia-Texte abschreiben. In dem Fall widersprechen sich die Texte...
von Überläufer
07.01.2019, 08:50
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 660
Antworten: 5
Zugriffe: 1150

Re: NGC 660

Gut, dass ich vorher war. Es ist leichter, meine Bilder zu übertreffen als Deine, Tommy ;-). Somit sind Steigerungen leicht möglich.
Ja, so wie sie dasteht, sieht sie wie eine Flamme aus (auch wenn sie für manche auf dem Kopf steht, da auf dem Bild Norden unten ist).

-Erich
von Überläufer
06.01.2019, 19:09
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 660
Antworten: 5
Zugriffe: 1150

NGC 660

Da wir alle vom Ausgangspunkt der größten Lichtverschmutzung am Himmel leben, nämlich von der Sonne, kann ich mich schwer darüber beklagen, am Tag keine Aufnahmen zu machen. Auch gegen den Mond lässt sich schwer etwas sagen. Sein Gestein sollte ja so oder so schon der Helligkeit von Asphalt entsprec...
von Überläufer
06.11.2018, 21:41
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M71
Antworten: 0
Zugriffe: 631

M71

M71 war eigentlich als Test für meine Kollimation gedacht. Hab dann aus den Daten das hier zusammengstellt. Beim Bügeln des Hintergrundes sind ein paar Falten hineingerutscht, dafür ist es eines der wenigen eigenen Bilder, bei denen mir der Ausschnitt gefällt. https://astrob.in/375492/0/rawthumb/gal...
von Überläufer
05.11.2018, 21:57
Forum: Small-Talk
Thema: Diplomarbeitsthema, oder so
Antworten: 8
Zugriffe: 2394

Re: Diplomarbeitsthema, oder so

Es gibt auch http://sky-map.org/ . Vielleicht meinst Du soetwas?

-Erich
von Überläufer
21.10.2018, 19:05
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Unerwartete Lichtkurve von RR Lyrae
Antworten: 4
Zugriffe: 922

Re: Unerwartete Lichtkurve von RR Lyrae

Hallo, mir fällt nur ein, dass Du vielleicht auch einen veränderlichen Vergleichsstern erwischt hast, obwohl die Wahrscheinlichkeit, dass sich ihre Werte gegenseitig aufheben, sehr gering ist. Wie viele andere Sterne hast Du zum Vergleich gemessen? Möglich wäre auch, dass die Transparenzveränderung ...
von Überläufer
14.05.2018, 17:53
Forum: (Wieder-) Einsteiger Board
Thema: Justage Problem?
Antworten: 2
Zugriffe: 2173

Re: Justage Problem?

Das nennt man Koma und ist normal bei Newton-Teleskopen, solange man keinen Komakorrektor verwendet.
Dort, wo Du Dein Teleskop gekauft hast, berät man Dich sicher gerne, welcher Korrektor für Dein Teleskop und Deine Brieftasche OK ist.

-Erich
von Überläufer
25.04.2018, 21:34
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M95/M96/Leo 15
Antworten: 0
Zugriffe: 700

M95/M96/Leo 15

Das war eine Plagerei bei der Bearbeitung der Daten. Ich habe gerade so eine schlechte Belichtungszeit, dass die Halos zwar gut sichtbar sind, aber dennoch sehr verrauscht. In den Farbkanälen sind sie nicht erkennbar. Da wäre mehr Belichtungszeit nötig gewesen. Der Bildausschnitt ist ... na, ja ... ...
von Überläufer
13.04.2018, 11:46
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 3521
Antworten: 3
Zugriffe: 835

Re: NGC 3521

@Tommy: Ja, der Alpy ist nett und mit dem Kalibrationstool kommt man schon recht weit (leider nicht mehr in den Fokus des Netwons ohne Namen 250/1000). Da fehlt ein Zentimeter, deshalb der alte 200er. @Michael: Danke für die Rückmeldung. Ich denke, Du hast das Problem erkannt. Ich wollte in den letz...
von Überläufer
12.04.2018, 22:41
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 3521
Antworten: 3
Zugriffe: 835

NGC 3521

Eher enttäuschender Output für die investierte Belichtungszeit, doch eine Art "first light" mit meinem Refraktor SW 120EDPro. Trotz immer wieder Einsatz von FocusMax, sehr gutem Guiding doch recht wenig Details in den Staubbändern. Da es nach langer Durststrecke mein erstes halbwegs herzeigbares Bil...
von Überläufer
03.04.2018, 19:51
Forum: Okularseitiges Zubehör
Thema: Lacerta MFoc: Fragen zum Ascom Treiber
Antworten: 0
Zugriffe: 1809

Lacerta MFoc: Fragen zum Ascom Treiber

Ich habe auf dem Lacerta MFoc derzeit die Version 2.02 und den Ascom-Treiber 1.5. Beim Treiber kann man Presets speichern, die auch die Temperaturkompensation betreffen. Der Treiber gibt mir allerdings eine Warnung für Werte über 255 aus. Das Gerät selbst tut das nicht. Ist das ein Bug oder verstehe...
von Überläufer
20.12.2017, 09:26
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC7217
Antworten: 8
Zugriffe: 2010

Re: NGC7217

Eine kleine Kritik noch: ein paar blaue Sterne (bei ca. 4 und 5 Uhr von der Galaxie aus gesehen), scheinen ein übersättigtes Zentrum zu haben. Blau scheint in den generell etwas nach oben verschoben zu sein. Aber vielleicht ist das durch die Atmosphäre so. Da Du so oder so nochmal über das Bild gehs...
von Überläufer
14.11.2017, 09:41
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 7626 and friends
Antworten: 1
Zugriffe: 1014

Re: NGC 7626 and friends

Danke Reinhard. Ja, momentan bin ich mehr am Messen als am Aufnehmen. So genau wollte ich meine Ausrüstung gar nicht kennen ;-)!

-Erich
von Überläufer
12.11.2017, 22:09
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 7626 and friends
Antworten: 1
Zugriffe: 1014

NGC 7626 and friends

Ein selten gezeigter Ausschnitt des Himmelsteils, den ich im Herbst von meinem Standpunkt aus ablichten kann. Eines der Hauptziele war es, etwas mit meiner Ausrüstung zu experimentieren. Ich hatte vor etwa einem Jahr einen ASA Komakorrektor erstanden, der zugleich eine 1,8-fach Barlow ist. Das Ungut...
von Überläufer
21.06.2017, 14:47
Forum: Small-Talk
Thema: Messier 80 - Ich kann es gar nicht glauben ...
Antworten: 6
Zugriffe: 2159

Re: Messier 80 - Ich kann es gar nicht glauben ...

Ich schätze, das passiert mit vielen Objekten, die knapp daneben attraktivere Ziele haben. Außerdem steht der KH auch ziemlich tief, ist also besser von den Bergen oder einem südlichen Platz erreichbar. Du findest ihn wahrscheinlich in Übersichtsaufnahmen der Region (die ja in solchen Aufnahmen schö...
von Überläufer
11.06.2017, 14:10
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M67, mein Kollimationsfreund, M5 zweite Auflage u. die Augen
Antworten: 10
Zugriffe: 1935

Re: M67, mein Kollimationsfreund, M5 zweite Auflage u. die A

Danke Josef, ja. Bin für dieses Jahr durchaus zufrieden. Noch ein Größenvergleich Hab mal kurz nachgerechnet: In der Ebene des M5 ergibt der Bildausschnit ca. 420 Lj. 7 px entsprechen ca. 1 Lj. 28 px entsprechen dann der Entfernung, die unsere Sonne zum nächsten Stern hat. Das ist in etwa der Durchm...
von Überläufer
10.06.2017, 22:38
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M67, mein Kollimationsfreund, M5 zweite Auflage u. die Augen
Antworten: 10
Zugriffe: 1935

Re: M67, mein Kollimationsfreund, M5 zweite Auflage u. die A

Habe jetzt nochmal bei M5 ca. 50 min nachgelegt und die L neu bearbeitet. Die Sättigung ist höher, was 5 Ser nicht gutgetan hat, aber der hat nur eine Nebenrolle. Grün habe ich zurückgenommen und Blau etwas betont. Habe zum ersten Mal eine Unsharp Mask probiert. Wird "crisp". Leider habe ich bei der...
von Überläufer
01.06.2017, 16:32
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Variabler Stern in M5
Antworten: 3
Zugriffe: 1241

Re: Variabler Stern in M5

Ja, er hat mir seine tolle Animation im deutschen Forum gezeigt. Dort hat er auch gezeigt, dass ein Tag zwischen den Aufnahmen genügt, um eine ganze Anzahl an Veränderlichen nachzuweisen. Ich bin halt nicht regelmäßig vor Ort beim Teleskop und muss nehmen, was kommt. Ich habe die Bilder vielleicht a...
von Überläufer
01.06.2017, 09:19
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M5 nach Justage meines VC200L
Antworten: 10
Zugriffe: 2080

Re: M5 nach Justage meines VC200L

Hab ich noch nie probiert. Alles klar. Vielen Dank.


-Erich
von Überläufer
31.05.2017, 13:28
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M5 nach Justage meines VC200L
Antworten: 10
Zugriffe: 2080

Re: M5 nach Justage meines VC200L

Hallo Manfred,
danke für die Erklärungen. Ich stehe gerade auf der Leitung. Was heißt DDP?

-Erich
von Überläufer
31.05.2017, 12:14
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M5 nach Justage meines VC200L
Antworten: 10
Zugriffe: 2080

Re: M5 nach Justage meines VC200L

Ich beschäftige mich ja in diesem Mai auch ausführlicher mit M5. Ich habe mich gefragt, ob es nicht sinnvoll wäre, bei Kugelsternhaufen genau so wie z.B. bei M42 HDR-Bilder zu machen, also kurze und lange Belichtungszeiten zu mischen. Meine Versuche dahingehend sind letztlich nicht am HDR-Verfahren ...
von Überläufer
29.05.2017, 20:46
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Variabler Stern in M5
Antworten: 3
Zugriffe: 1241

Variabler Stern in M5

Nachdem ich Euch vor ca. 3 Wochen meine Version von M5 gezeigt habe, kommt nun die Fortsetzung. Eigentlich habe ich vor, die Daten, die ich letztes Wochenende aufngenommen habe, mit denen von vor drei Wochen gemeinsam zu verarbeiten. Davor gibt es aber noch ein bisschen "echte" Astronomie: http://as...
von Überläufer
29.05.2017, 13:34
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Optisches Problem
Antworten: 11
Zugriffe: 2552

Re: Optisches Problem

Links ist die Koma stärker als rechts. Dein System ist ziemlich stark dekollimiert.
Ich würde mit der Kollimation von vorne beginnen (Fangspiegel und das ganze Prozedere).

(Wenn Du Glück hast, hast Du nur die Kamera schief montiert. Das will ich aber mal nicht diskutieren.)

-Erich
von Überläufer
23.05.2017, 17:17
Forum: Small-Talk
Thema: Datum und die Uhrzeit Eingabe EQ6
Antworten: 7
Zugriffe: 2351

Re: Datum und die Uhrzeit Eingabe EQ6

Kannst Du nicht das GPS-Modul zuerst anschließen und dann nach dem Boot ausstecken und den Computer anschließen?

-Erich
von Überläufer
22.05.2017, 08:40
Forum: Montierungen
Thema: Losmandyschiene auf EQ6?
Antworten: 5
Zugriffe: 2949

Re: Losmandyschiene auf EQ6?

Habe mit JD-Astronomie Kontakt aufgenommen. Die antworten sogar am Wochenende.

-Erich
von Überläufer
20.05.2017, 20:02
Forum: Montierungen
Thema: Losmandyschiene auf EQ6?
Antworten: 5
Zugriffe: 2949

Re: Losmandyschiene auf EQ6?

Vielen Dank, Martin, in der Zwischenzeit bin ich auch auf http://jd-astronomie.de/eq6.html#3._%C4nderung_des_Montierungskopfes_auf gestoßen. Ist aber unklar, ob sie nach Österreich liefern. Ich nehme mal an, dass Teleskop-Austria nichts dergleichen im Angebot hat. Scheint ein spezielles Problem zu s...
von Überläufer
19.05.2017, 20:28
Forum: Montierungen
Thema: Losmandyschiene auf EQ6?
Antworten: 5
Zugriffe: 2949

Losmandyschiene auf EQ6?

Weiß jemand, wie man ein Teleskop mit Losmandy-Schiene auf eine EQ6 bekommt?
Meine (ältere) EQ6 hat offenbar nur das kleinere Vixen-Format. Gibt es solche Adapter überhaupt?

-Erich