Die Suche ergab 159 Treffer

von gangstertom
24.04.2019, 18:51
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Mond Krater Petavius
Antworten: 2
Zugriffe: 292

Re: Mond Krater Petavius

Hallo Rudi,

ein schöner Klassiker.

Wenn der nicht immer erst so spät (Uhrzeit) zu sehen wäre, würde ich den gern auch öfters aufnehmen.

Thomas
von gangstertom
21.04.2019, 20:20
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Monddetails vom 16.04.19
Antworten: 10
Zugriffe: 625

Re: Monddetails vom 16.04.19

Das hab ich mir dann eh gedacht, Herwig. Danke für die Berechnung Daniel, sollte ich in die Richtung mal was brauchen, wende ich mich am Besten an Dich. Hast Du übrigens eine Ahnung, welcher Vergrößerung meine Bilder ungefähr entsprechen, kann man da auch was berechnen, ich find dazu nichts? Ich suc...
von gangstertom
19.04.2019, 22:19
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Monddetails vom 16.04.19
Antworten: 10
Zugriffe: 625

Re: Monddetails vom 16.04.19

Hallo Herwig, das kann so nicht ganz stimmen. 10 Zoll sollten 0,55 Bogensekunden auflösen können, das entspräche dann ca. 1km am Mond, wie gerade gelesen. Hab auch gerade ein Hammerbild von Tom Glenn mit C9,25 bei cloudynights gesehen, der hat das sogar übertroffen. Ist halt immer die Frage, ob nur ...
von gangstertom
19.04.2019, 17:17
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Monddetails vom 16.04.19
Antworten: 10
Zugriffe: 625

Re: Monddetails vom 16.04.19

Hallo Alex, Danke. Die Bilder sind mit einer Brennweite von 6,25 Metern aufgenommen. 5 fach Barlow und Normalbrennweite von 1250 mm. Das ist mehr als notwendig um die Maximalauflösung des Teleskops zu erreichen, allerdings hab ich keine 3 oder 4fach Barlow. Die Vergrößerung ist, wenn ich mich recht ...
von gangstertom
18.04.2019, 19:19
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Monddetails vom 16.04.19
Antworten: 10
Zugriffe: 625

Re: Monddetails vom 16.04.19

Danke Sir Clive und Rudi. Man kommt halt sehr schnell zu einem Ergebnis bei Planeten/Mondaufnahmen, wie ich mittlerweile heraus gefunden habe. Das kann man mit Deepsky gar nicht vergleichen. Würde mir wünschen, dass es mehr Möglichkeiten gäbe, aber auf die Planeten muss man wohl noch ein bisschen wa...
von gangstertom
18.04.2019, 19:09
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Mondpanorama
Antworten: 7
Zugriffe: 488

Re: Mondpanorama

Hallo Herwig,

Ich kann den Image Composite Editor nur empfehlen, da geht das Ratzfatz. Hab selbst lange gesucht gehabt,
bis ich bei dem gelandet bin.

Thomas
von gangstertom
18.04.2019, 10:03
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Mondpanorama
Antworten: 7
Zugriffe: 488

Re: Mondpanorama

Hallo Herwig,

die Details/auflösung sind für ein Panorama der Hammer. Meiner Meinung nach auch gut geschärft.

Thomas
von gangstertom
18.04.2019, 01:09
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Monddetails vom 16.04.19
Antworten: 10
Zugriffe: 625

Monddetails vom 16.04.19

Hallo, kam leider nicht früher zum Bearbeiten der Bilder. alle Aufnahmen mit 10 Zoll Newton, 5fach Barlow, Asi 174mm und R oder IR Filter: Eudoxus und Aristoteles: https://s16.directupload.net/images/190418/ion83a2q.jpg Gassendi bei Sonnenaufgang: https://s16.directupload.net/images/190418/zucmk3um....
von gangstertom
01.04.2019, 18:18
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 4450
Antworten: 3
Zugriffe: 444

Re: NGC 4450

Hallo Reinhard,

das nenne ich mal einen ebenen Hintergrund. Welches Programm verwendest Du denn?

Thomas
von gangstertom
01.04.2019, 00:56
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 4450
Antworten: 3
Zugriffe: 444

NGC 4450

Hallo, eine kaum fotografierte Galaxie im Virgo-Galaxienhaufen. ASI 174mm-c mit Newton 250/1250. 130x150s L und je 14x 150s RGB. Wie üblich hatte ich große Probleme mit den Farben, ich würde immer noch behaupten, es liegt an den umliegenden Straßenlaternen, ich glaub, auf Dauer werd ich da nicht glü...
von gangstertom
25.02.2019, 13:45
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Mond Krater Pythagoras
Antworten: 2
Zugriffe: 417

Re: Mond Krater Pythagoras

Hallo Rudi,

Wunderschön mit Umgebung. Ich krieg diesen Krater einfach nicht hin. Hat vom Seeing her nie gepasst.
Ich mag die "Farbe" deiner Mondbilder. Einfach die Mischung aus Helligkeit und Kontrast und natürlich auch der Schärfe deiner Bilder.

Thomas
von gangstertom
25.02.2019, 13:40
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Optiktest Clavius
Antworten: 6
Zugriffe: 690

Re: Optiktest Clavius

Danke Rudi,

Ich seh den Vergleich eher positiv, ich war überrascht, wie viele der kleinen Details, wenn auch nur angedeutet, mit 10 Zoll sichtbar sind. Ich glaub ich bleib vorerst bei der 174mm und schau was demnächst rauskommt.

Thomas
von gangstertom
24.02.2019, 21:04
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Optiktest Clavius
Antworten: 6
Zugriffe: 690

Re: Optiktest Clavius

Verzeihung, wenn ich hier noch mal nachlege. Hab noch ein viel besseres Video bearbeitet, das will ich nicht vorenthalten. Da ist noch einiges mehr an Details drauf. Auf Astrobin hab ich auch eine Nahaufnahme von Luc Cathala gesehen, er hat ca. 7 Minuten vor mir Clavius gefilmt. Hab ihn kurz angesch...
von gangstertom
24.02.2019, 09:17
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite
Antworten: 4
Zugriffe: 620

Re: Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite

Danke Toni, wenigstens einer. Aber bedeutet das nicht, dass die Pixelgröße der Kamera (und damit auch die Brennweite) bei lucky Imaging komplett nebensächlich ist. Für die Belichtungszeit (bei entsprechender Brennweite zu den Pixeln für optimale Auflösung))wäre dann einzig und allein die Öffnung ver...
von gangstertom
23.02.2019, 20:20
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite
Antworten: 4
Zugriffe: 620

Re: Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite

Kann mir hier wirklich keiner helfen?

Thomas
von gangstertom
21.02.2019, 21:40
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite
Antworten: 4
Zugriffe: 620

Frage zu Belichtungszeit/Kamera/Brennweite

Hallo, Ich wollte mir demnächst eine Asi 290 mm zulegen, um mit weniger Brennweite (weil kleinere Pixelgröße) Planeten zu filmen. Hätte den großen Vorteil, dachte ich mir, dass ja bei hellerem Abbild, wegen weniger Brennweite, ich die Belichtungszeiten kürzen könnte. Bei der ungefähren Auflösung ein...
von gangstertom
17.02.2019, 10:39
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Clavius ed 150/1200
Antworten: 4
Zugriffe: 556

Re: Clavius ed 150/1200

Wirklich top, Herwig.

Thomas
von gangstertom
17.02.2019, 10:00
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Optiktest Clavius
Antworten: 6
Zugriffe: 690

Re: Optiktest Clavius

Danke Herwig und Josef, auf die Vorhersagen sollte man sich nicht unbedingt verlassen, gestern wars deutlich schlechter als vorgestern. Am 15. habe ich direkt vor Clavius Plato probiert. Sah am Bildschirm live nicht so prickelnd aus, sind trotzdem einige Craterlets sichtbar. Zwar nicht alle als Krat...
von gangstertom
16.02.2019, 14:08
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Optiktest Clavius
Antworten: 6
Zugriffe: 690

Optiktest Clavius

Hallo, obwohl ich den NON 250/1250 nun schon eine Weile besitze, hab ich's bis gestern nicht geschafft, den Mond aufzunehmen. Das Seeing war nicht optimal, hab trotzdem ca. eine Dreiviertelstunde auf Clavius gehalten, das war wohl noch das beste Video. Mit ASI 174mm 5fach Barlow (ich weiß, das wär n...
von gangstertom
10.02.2019, 13:38
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 2841
Antworten: 3
Zugriffe: 606

Re: NGC 2841

Hallo, Danke Markus und Josef. Das ist das mit Abstand am längsten belichtete Foto bisher von mir, ich bin recht zufrieden damit. Zumindest was die Luminanz angeht. Gerne etwas größer, Directupload ging nicht, als ich das Foto eingestellt habe. Ich bild mir aber ein, dass das Forum die Bilder in ein...
von gangstertom
07.02.2019, 19:02
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 2841
Antworten: 3
Zugriffe: 606

NGC 2841

Hallo, So, jetzt hab ich mal eine mehrstündige Belichtung zusammen bekommen von NGC2841, auch Tigeraugengalaxie genannt, im großen Bären. 212x100sek mit CLS Filter, je 30x100sek RGB mit Asi 174mm-c und Newton 250/1250 die letzten 3 Nächte: https://s1.imagebanana.com/file/190207/5SqFXG1Z.jpg Mein grö...
von gangstertom
23.01.2019, 19:08
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 918 und galaktischer Zirrus
Antworten: 8
Zugriffe: 999

Re: NGC 918 und galaktischer Zirrus

Wow, selten so ein interessantes Bild gesehen. Die Tipps und Tricks auf Deiner Seite sind auch super.
DDP bei Fitswork hatte ich noch nie verwendet, funktioniert super.

Thomas
von gangstertom
13.01.2019, 00:09
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC891
Antworten: 0
Zugriffe: 379

NGC891

Hallo, eigentlich wollte ich endlich einmal etwas länger Belichtetes zeigen, allerdings warte ich seit 26.Dezember vergebens auf klaren Himmel. Daher, weil ich von meinem Standort aus NGC891 dieses Jahr leider nicht mehr vor die Kamera bekommen werde (Aufnahmen ca.20-21 Uhr), kann ich die 50x100sek ...
von gangstertom
12.01.2019, 23:02
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Wie FLATS erstellen und mit SharpCap 3.1 benutzen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1092

Re: Wie FLATS erstellen und mit SharpCap 3.1 benutzen?

So mach ich es eigentlich eh immer bisher, dass die einzelnen Flats gleich im Histogramm ausgeleuchtet sind. Ich dachte nur, dass die Farben dadurch verfälscht werden, wenn die einzelnen Farbkanäle durch die Flats unterschiedlich aufgehellt werden. Aber das erledigt sich ja am Ende durch das Schwarz...
von gangstertom
19.11.2018, 23:37
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 70 Galaxiengruppe in Andromeda - ARP 113
Antworten: 6
Zugriffe: 787

Re: NGC 70 Galaxiengruppe in Andromeda - ARP 113

Hallo Rudi,

also ich find's Hammer! Da kommt man mit dem Galaxienzählen kaum nach.

Thomas
von gangstertom
18.11.2018, 15:32
Forum: Montierungen
Thema: Frage zu dauerhaft aufgestelltem Teleskop
Antworten: 2
Zugriffe: 593

Re: Frage zu dauerhaft aufgestelltem Teleskop

Hallo Toni,

das dachte ich mir auch, dass es unzählige fix aufgestellte Teleskope gibt. Nur sind die Montierungen ja unterschiedlich massiv ausgeführt.
Das klingt aber danach, als ob ich da nichts zu befürchten habe. Danke Dir

Thomas
von gangstertom
18.11.2018, 12:48
Forum: Montierungen
Thema: Frage zu dauerhaft aufgestelltem Teleskop
Antworten: 2
Zugriffe: 593

Frage zu dauerhaft aufgestelltem Teleskop

Hallo, ich möchte mir eine solide Abdeckung besorgen, um das Teleskop dauerhaft aufstellen zu können. Das ist nicht das Problem. Ich weiß, die kann man sich auch selbst basteln, werd mir aber doch eher eine kaufen. Meine Frage ist, kann es sein, dass es unter dem Gewicht des Teleskops und der Gegeng...
von gangstertom
26.09.2018, 20:31
Forum: Suche - Tausche - Biete
Thema: Skywatcher Newton 200/1000
Antworten: 2
Zugriffe: 684

Re: Skywatcher Newton 200/1000

Hallo,

Ich gebe auch noch ein manuelles Filterrad von ZWO mit dazu.

Thomas
von gangstertom
23.09.2018, 22:17
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: First Light M27
Antworten: 12
Zugriffe: 1364

Re: First Light M27

Hallo, hab jetzt viel herumprobiert. Die RGB Aufnahmen sehen auch im Hintergrund sehr eben aus, daher kann ich mir nicht erklären, woher die rötere rechte Seite kommt. Hab jetzt einfach, wie vorgeschlagen, rot etwas zurück gedreht, das sieht jetzt so aus: http://fs1.directupload.net/images/180923/4g...
von gangstertom
17.09.2018, 13:51
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: First Light M27
Antworten: 12
Zugriffe: 1364

Re: First Light M27

Danke Tommy für das Lob und das Teleskop.
Wegen des Gradienten werd ich mich noch einmal versuchen, ich fürchte nur, dass ich mehr kaputt machen könnte. Werd ich aber auf jeden Fall probieren.

Thomas