Die Suche ergab 228 Treffer

von Ebenwaldler
19.09.2010, 08:30
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: IC342
Antworten: 13
Zugriffe: 2607

Hallo Martin, da ich mich sehr mit Lichtverschmutzung beschäftige und ich immer nach Plätzen mit möglichst dunklem Himmel Ausschau halte, habe ich mir auch die Lage der Villanderer Alm auf der Lichtverschmutzungskarte angeschaut: http://astro.nightsky.at/Obs/LP/LV_DMSP.jpg Da befindet sich diese Alm...
von Ebenwaldler
12.09.2010, 08:59
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: ITT 2010 Emberger Alm
Antworten: 54
Zugriffe: 28162

Hallo an alle, die sich (so wie ich) schon so richtig auf das kommende ITT freuen! Heuer wird es auch ein besonderes visuelles "Schmankerl" geben: Laut Info in deutschen Foren kommt heuer wieder der 75cm-Dobson (!) der "Backnanger Sterngucker"! (ist zumindest so angekündigt worden). Nach meinen Aufz...
von Ebenwaldler
05.09.2010, 21:59
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Almkirtag 2010 am Hochbärneck
Antworten: 4
Zugriffe: 2301

Hallo Alex, freut mich, die Bilder vom Almkirtag werden sich wohl jedes Jahr eh großteils irgendwie ähnlich sein. Auf die Alm wirds mich sicher wieder ziehen, so fehlt mir noch der Anblick des dortigen Winterhimmels samt Wintermilchstraße, ab Ende Oktober wäre das möglich (da allerdings noch am Morg...
von Ebenwaldler
05.09.2010, 08:24
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Almkirtag 2010 am Hochbärneck
Antworten: 4
Zugriffe: 2301

Hallo Josef,

freut mich!
Heuer gab es (wie auch im Vorjahr!) nicht nur prächtiges Wetter,
sondern auch einen dunklen Nachthimmel praktisch ohne Mond-Licht,
kommendes Jahr hingegen findet der Almkirtag um den Vollmond herum statt!

LG, Günter
von Ebenwaldler
04.09.2010, 15:44
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Almkirtag 2010 am Hochbärneck
Antworten: 4
Zugriffe: 2301

Almkirtag 2010 am Hochbärneck

Am 15. August findet alljährlich dieser "Almkirtag" statt, an dem auch die dortige Sternwarte (die "Astrostation Hochbärneck) immer ihren "Tag der offenen Tür" veranstaltet. Nachdem heuer Alex (als Berichteschreiber) und auch Josef (als Fotograf) ausgefallen waren, möchte diesmal ich mit diesem klei...
von Ebenwaldler
07.08.2010, 20:02
Forum: Small-Talk
Thema: Google Earth
Antworten: 0
Zugriffe: 1000

Google Earth

Hallo Astrogemeinde! Aufgrund des "Schönwetterlochs" habe ich mal die Sat-Fotos von Google Earth betrachtet. Hier Eindrücke von ein paar astronomischen "Brennpunkten" in NÖ: - Hohe Wand: recht schlechte Auflösung bei höherer Vergrößerung - Sternwarte Michelbach: katastrophal schlechte Auflösung, nic...
von Ebenwaldler
30.07.2010, 17:58
Forum: Visuelle Beobachtungen
Thema: Beobachtungsbericht vom 16. Juli 2010
Antworten: 7
Zugriffe: 2228

Hallo Alex, schöner Bericht. Bei den "Menschenmassen" bin ich eigentlich froh, nicht dabei gewesen zu sein (war da ja gerade in Großbritannien , habe dort u.a. das Herschel-Haus in Bath gesehen, leider nur von außen, in dessen Garten ist ja Uranus entdeckt worden; und ich war auch im Geburts- und Wo...
von Ebenwaldler
25.07.2010, 17:14
Forum: Visuelle Beobachtungen
Thema: Nachträglicher Beobachtungsbericht 10.06.2010
Antworten: 7
Zugriffe: 2166

Hallo Alex,

genau, dein Bericht vom öffentlichen Sternabend am Hochbärneck im Juli
"geht mir auch schon ab".
Leider konnte ich nicht dabei sein, da ich da gerade in Great Britain unterwegs war, daher bin ich schon neugierig, wie der Sternabend verlaufen ist.

LG, Günter
von Ebenwaldler
28.05.2010, 14:55
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Erstmals auf der Sternwarte Gerlitze
Antworten: 14
Zugriffe: 2719

Die 2000m Seehöhe werden wohl auch nicht vor der doch deutlichen Lichtverschmutzung in dieser "Gegend" schützen, es sei denn,
tiefer liegender Nebel schirmt das Licht aus den Tälern ab (u.a. v. Villach).
Ist natürlich nur bei Deep-Sky Beobachtungen von Belang.

LG, Günter
von Ebenwaldler
22.04.2010, 17:43
Forum: Visuelle Beobachtungen
Thema: Mond @ Kids am 19.04
Antworten: 9
Zugriffe: 2574

Na ja, die Natur hat es so vorgesehen, dass der Mensch nachts
schläft!

(nächtliches Sterngucken ist natürlich ab und zu eine Ausnahme)
von Ebenwaldler
21.04.2010, 17:44
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Waa easter starparty Hohe Wand 16-18.4.2010
Antworten: 6
Zugriffe: 2664

Hallo Peter, ja schade, am Samstag waren mind. 30 Teleskope aufgebaut gewesen (s. die Beobachtungsberichte auf der WAA-Homepage) - dazu gab es das "Abenteuer" mit der Vulkanasche und einen Nachthimmel ohne Flugzeuge (-spuren) - evtl. ein Jahrhundertereignis! Bis zum nächsten Jahr musst Du aber nicht...
von Ebenwaldler
15.04.2010, 18:36
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Waa easter starparty Hohe Wand 16-18.4.2010
Antworten: 6
Zugriffe: 2664

Die Star Party endet in der 2. Nacht, also von Samstag auf Sonntag, Sonntag abends gibts dort keine Star Party mehr. Gerade Samstag ist der interessanteste Tag: mit Sonnenbeobachtung tagsüber und mit Workshops im Gasthaus! Dazu angeblich sehr gutes Wetter und wärmer als am Freitag. Es werden am Sams...
von Ebenwaldler
11.04.2010, 18:30
Forum: Visuelle Beobachtungen
Thema: Auch von mir ein kleiner Beobachtungsbericht vom 08. April
Antworten: 9
Zugriffe: 2308

Hallo, ja, mein Bericht war (diesmal) sehr kurz, sollte nur eine Lage- bzw. Stimmungsdarstellung sein; Josef, ich kann´s selbst kaum erwarten, auch wieder mal am Hochbärneck zu beobachten, mir taugt die Alm und der dunkle Himmel dort ungemein, seit März habe ich das vor, doch wettermäßig war ja nix ...
von Ebenwaldler
22.02.2010, 20:21
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M44 Offener Sternhaufen im Krebs
Antworten: 8
Zugriffe: 3124

Hallo Reinhard,

sehr schönes Fotos mit herrlichen Sternfarben.
Welchen 15cm f/5-Newton hast Du da im Einsatz?
Und wie weit war selbst modifzieren notwendig?

Bin nämlich gerade auf der Suche nach einem sehr guten
"Foto"-Newton 15cm f/5.

LG, Günter
von Ebenwaldler
21.02.2010, 09:08
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Sterndlschaun in Strasshof
Antworten: 39
Zugriffe: 11957

Noch etwas genauer:
Mondaufgang in der Nacht vom 06/07. März ist am 07. März
um 01:30 MEZ (im Letzten Viertel, fast exakt Halbmond).
LG, Günter
von Ebenwaldler
12.02.2010, 17:53
Forum: Small-Talk
Thema: Würde gerne mal jemanden begleiten....
Antworten: 12
Zugriffe: 3556

Hallo Dieter, Beobachtungen am alten Flugfeld in Straßhof , da werden bei mir Erinnerungen wach!!! Bereits ab Ende der 1970er-Jahre (!) habe ich dort oft beobachtet. Da wohnte ich noch in Wien-Floridsdorf bei meinen Eltern. Auch in den 1980er-Jahren war ich dort noch häufig, nachts und auch ab und z...
von Ebenwaldler
11.02.2010, 19:45
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Fox fur und Konus
Antworten: 11
Zugriffe: 2751

Na ja, der Himmel auf der Ebenwaldhöhe ist deutlich dunkler als auf der Hohen Wand! (dazu reicht schon ein Blick auf den Atlas und vor allenm auf eine Lichtverschmutzungskarte). Für einen Land-Himmel, wie auf der Ebenwaldhöhe, gebe ich ein "Befriedigend", für den auf der Hohen Wand ein "Genügend" (n...
von Ebenwaldler
30.01.2010, 20:17
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Ultra-Weitwinkel und Fisheye-Fotografie
Antworten: 4
Zugriffe: 2887

Günter an Günther, wir zwei haben uns schon mal bei einer WAA Star-Party im April 2009 auf der Hohen Wand "gesehen" (da war auch Martin Helm mit dabei). Danke für den Hinweis! Robert kenn ich schon "seit ewigen" Zeiten, auch von gemeinsamen Beobachtungen auf der Ebenwaldhöhe, er macht aber meines wi...
von Ebenwaldler
30.01.2010, 17:53
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Ultra-Weitwinkel und Fisheye-Fotografie
Antworten: 4
Zugriffe: 2887

Ultra-Weitwinkel und Fisheye-Fotografie

Liebe Astrokollegen, ich besitze eine Canon EOS 1000Da (also APS-C Sensorformat) und möchte gerne möglichst große Himmelsfelder aufnehmen, auch Fisheye - aber "richtig", mit 360° Horizont mit drauf (u.a. um die Lichtverschmutzung an Beobachtungsorten damit zu dokumentieren). UWW-Fotos: denke da an d...
von Ebenwaldler
27.01.2010, 19:37
Forum: Mitglieder Board
Thema: Boby
Antworten: 15
Zugriffe: 4177

Hallo Werner,

upps - die Iraner (Perser) sind keine (!!!) Araber.

LG, Günter
von Ebenwaldler
27.01.2010, 17:26
Forum: Mitglieder Board
Thema: Boby
Antworten: 15
Zugriffe: 4177

Hallo Boby,

willkommen im Forum
Ich habe 1993 den Iran bei einer Rundreise kennengelernt,
war da z.B. in Isfahan, Bam, Gom, Persepolis u.v.a.m.

LG, Günter
von Ebenwaldler
19.01.2010, 18:10
Forum: Montierungen
Thema: Vixen GP-D2 - oder ?
Antworten: 10
Zugriffe: 7112

Hallo Daniel, die SEC M3-Motoren samt LF Elegance-Steuerung sind toll und die "Oberliga", kostet zusammen aber mehr als die ganze Montierung! (GP-D2). Was spricht z.B. gegen dieses Set?: http://www.teleskop-express.de/shop/product_info.php/info/p415_Sky-Scan-GoTo-Upgrade-fuer-EQ5--GP-------Motoren--...
von Ebenwaldler
17.01.2010, 17:13
Forum: (Wieder-) Einsteiger Board
Thema: AZ3 azimutale Montage
Antworten: 15
Zugriffe: 5313

Ganz meine Meinung, bei visueller Deep-Sky Beobachtung gilt der Grundsatz: "Öffnung ist nur durch noch mehr Öffnung zu ersetzen"! Natürlich hat jedes Fernrohr, auch mit kleiner Öffnung, seine Berechtigung oder sogar Vorteile (z.B. großes Gesichtsfeld). Das war´s aber dann schon, denn nahezu alle Dee...
von Ebenwaldler
17.01.2010, 16:51
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: HEUTE Hohe Wand
Antworten: 27
Zugriffe: 6844

Ein Beobachtungsbericht samt Fotos vom 16.01. auf der
Hohen Wand findet sich hier:

http://www.waa.at/bericht/2010/01/20100116api18.html

LG, Günter
von Ebenwaldler
17.01.2010, 07:52
Forum: Montierungen
Thema: Vixen GP-D2 - oder ?
Antworten: 10
Zugriffe: 7112

Interessant dieser Link zu gemessenen Schneckenfehlern
diverser Montierungen:

http://demeautis.christophe.free.fr/ep/pe.htm

Günter
von Ebenwaldler
16.01.2010, 19:16
Forum: Montierungen
Thema: Vixen GP-D2 - oder ?
Antworten: 10
Zugriffe: 7112

mit den MT1-Motoren ist jedoch praktisch kein GOTO möglich

Günter
von Ebenwaldler
16.01.2010, 18:24
Forum: Montierungen
Thema: Vixen GP-D2 - oder ?
Antworten: 10
Zugriffe: 7112

Hallo Daniel,

danke für deine Meinung.
Ich war übrigens der unmittelbare "Nachbar" von dir und deinem Kompanion in den "Westlichen Wiesen" beim letzten ITT in Kärnten.

LG, Günter
von Ebenwaldler
16.01.2010, 16:52
Forum: Montierungen
Thema: Vixen GP-D2 - oder ?
Antworten: 10
Zugriffe: 7112

Vixen GP-D2 - oder ?

Hallo Astrokollegen, möchte mal eure Meinung hören: diese Montierung ist ja wohl in dieser Eigengewichtsklasse und Tragekapazität "unschlagbar" punkto Qualität (auch für astrofotografische Ansprüche!). Seid ihr der selben Meinung? Mir fiele noch die Vixen Sphinx (Deluxe) ein, wesentlich teurer, aber...
von Ebenwaldler
14.01.2010, 21:17
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC 2237-9
Antworten: 25
Zugriffe: 5625

Die richtige Katalog-Nummer für dieses Objekt lautet jedoch:

NGC 2237-9 für den Rosetten-Nebel, und NGC 2244 für den Sternhaufen darin.

LG, Günter