Die Suche ergab 1397 Treffer

von BernhardH
04.10.2015, 18:32
Forum: (Wieder-) Einsteiger Board
Thema: Lichtschwäche und Okular
Antworten: 7
Zugriffe: 4196

Re: Lichtschwäche und Okular

Hallo, das was Du beschreibst ist ganz normal. Da Dein Teleskop ja nicht großer geworden ist, bewirkt eine höhere Vergrößerung, dass Du weniger Licht pro scheinbarem (im Okular) Raumwinkel hast. Somit wird alles dunkler wenn Du weiter vergrößerst. Hohe Vergrößerungen lohnen daher bei eher hellen kle...
von BernhardH
23.09.2015, 15:17
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Propellernebel NEU nach PI Intensiv
Antworten: 14
Zugriffe: 2080

Re: Propellernebel NEU nach PI Intensiv

Ja super, und ich kann wieder nicht kommen...........

Toll was Du da erreicht hast Martin!

cs Bernhard
von BernhardH
23.09.2015, 00:54
Forum: Selbstbau
Thema: Spiegelheizung newton
Antworten: 10
Zugriffe: 6204

Re: Spiegelheizung newton

Vielen Dank Martin,

ich hab eh noch so einen Draht vom 8er. Werd mir auch mal so ein band bauen und vorne innen reinpicken. Mal schaun ob es einen effekt hat.

cs Bernhard
von BernhardH
21.09.2015, 22:20
Forum: Selbstbau
Thema: Spiegelheizung newton
Antworten: 10
Zugriffe: 6204

Re: Spiegelheizung newton

Martin, wieviel leistung hast du in deinem band? 10W? oder weniger
von BernhardH
21.09.2015, 20:07
Forum: Selbstbau
Thema: Spiegelheizung newton
Antworten: 10
Zugriffe: 6204

Re: Spiegelheizung newton

Ok ich werd ziemlich sicher mit widerstandsdraht usw basteln, hab ich beim 8er schon gemacht.

Also wohin damit am besten?
von BernhardH
21.09.2015, 08:18
Forum: Selbstbau
Thema: Spiegelheizung newton
Antworten: 10
Zugriffe: 6204

Spiegelheizung newton

Hallo, letztes Mal habe ich wieder festgestellt dass auch beim Newton irgendwann das Tau-Ende kommt. Dauert zwar einige Stunden, hab ich aber trotzdem keine Lust drauf. Beim 107er hab ich eine Taukappenheizung, da gings noch ohne Probleme. Was kann ich machen um das Hauptspiegelbeschlagen beim newto...
von BernhardH
13.09.2015, 14:31
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Fragen zu APT
Antworten: 4
Zugriffe: 1658

Re: Fragen zu APT

Ja zumindest tut es das bei mir, habe in den einstellungen irgendwo mal die filter namen eintippen müssen. Ich glaub du kannst in den ATP settings bestimmen was alles im dateinamen stehen soll.

Vollversion verwende ich nicht.

lg Bernhard
von BernhardH
02.09.2015, 23:57
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Astrolumina QHY9 und MGEN
Antworten: 4
Zugriffe: 3490

Re: Astrolumina QHY9 und MGEN

Hallo,

ich verwende APT und QHY9, geht auch.
Denke das kannst du mit dem MGEN auch benutzen.

cs Bernhard
von BernhardH
02.09.2015, 23:55
Forum: Selbstbau
Thema: Bau einer Gartensternwarte
Antworten: 9
Zugriffe: 5364

Re: Bau einer Gartensternwarte

Ja super Roman,

herzlichen Glückwunsch, hast dir was Feines aufgestellt :)

klasse! viel Spaß mit nicht mehr deppad auf und abbauen.
Ich könnte mir nichts anderes mehr vorstellen.

cs Bernhard
von BernhardH
27.08.2015, 23:55
Forum: Astrofoto Galerie (Sonnensystem)
Thema: Collage des Sonnensystems!
Antworten: 12
Zugriffe: 2716

Re: Collage des Sonnensystems!

wow ich bin begeistert!
von BernhardH
27.08.2015, 23:47
Forum: Adapterlösungen
Thema: QHY9m an GPU
Antworten: 4
Zugriffe: 5502

Re: QHY9m an GPU

Soweit ich weiß hab ich die QHY-9 ohne dem klarglas dings direkt ans filterrad geschraubt, dazubrauchst du den M54-T2 adapter (m-m) Dann hab ich einen M54 auf M48 adapter (m-f) ca 8mm lang. daran dann den TS9OAG (also zuerst dieses schwalbenschwanz M48 Teil da im M48 M54 adapter. Vom OAG gehts dann ...
von BernhardH
27.08.2015, 18:16
Forum: Adapterlösungen
Thema: QHY9m an GPU
Antworten: 4
Zugriffe: 5502

Re: QHY9m an GPU

Hallo, einfach bis morgen warten ich schau dir am Wochenende genau was wo wielang ist. Hab genau das was du verwenden willlst, wobei ich das alte CW-1 habe.
Welches filterrad hast du?

lg Bernhard
von BernhardH
20.08.2015, 13:05
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Sturmvogerl NGC6960 mit LRGBHaOIII Kombi
Antworten: 20
Zugriffe: 3844

Re: Sturmvogerl NGC6960 mit LRGBHaOIII Kombi

Ja super,

was will man da noch sagen. Hast Du richtig toll gemacht. Super sternfarben, pefekte Einarbeitung der Schmalbanddaten.

ein Traum,

cs Bernhard
von BernhardH
18.08.2015, 18:55
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: NGC7000 - NGC7380 - IC1848
Antworten: 8
Zugriffe: 2148

Re: NGC7000 - NGC7380 - IC1848

Na das hast Du ja super gemacht.

Schön geworden, farbgebung könnte bissl gewagter auch sein finde ich :)

cs Bernhard
von BernhardH
16.08.2015, 10:43
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Messier 29
Antworten: 10
Zugriffe: 2449

Re: Messier 29

Hallo Josef,

also das Bild schaut wirklich schön aus. Gute Farben, ansprechendes Sampling, schönes FOV, Super!

cs Bernhard
von BernhardH
14.08.2015, 07:58
Forum: Innovations - What's new?
Thema: So ein Ding wollte doch jemand, oder?
Antworten: 12
Zugriffe: 6812

Re: So ein Ding wollte doch jemand, oder?

Ich find den mini-sensor auch abschreckend. Das mit dem delta T ist wohl weniger problem weil die sony chips weniger rauschen, da reicht wohl -10°C auch. Aber um ein vernünftiges FOV zu kriegen brauchs dann wieder reducer, was das justieren, tiefenschärfe usw knackig macht :( Da lass ich mich lieber...
von BernhardH
14.08.2015, 07:51
Forum: Small-Talk
Thema: Schlechtwetter
Antworten: 147
Zugriffe: 49497

Re: Schlechtwetter

Ich werd an der Sternwarte rumbasteln :)
von BernhardH
13.08.2015, 10:50
Forum: Innovations - What's new?
Thema: So ein Ding wollte doch jemand, oder?
Antworten: 12
Zugriffe: 6812

Re: So ein Ding wollte doch jemand, oder?

Wie bitte kommen die auf 6 e- rms. Der Sensor hat doch um die 9?

cs B
von BernhardH
10.08.2015, 08:57
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: 2 Rohbilder schlechter/guter Himmel zum Vergleichen
Antworten: 24
Zugriffe: 5400

Re: 2 Rohbilder schlechter/guter Himmel zum Vergleichen

Hallo tommy, unterschied ist erstaunlich gering, Ihc denke auch das linke bild ist besser weil die feinen sterne besser sichtbar sind (also mehr tiefe). Das kann aber auch am seeing/guiding liegen weil dann die feinen sterne einfach weniger fokussiert sind. Der nebel (flächenhelligkeit) ist nämlich ...
von BernhardH
08.08.2015, 22:24
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: PHD2 + QHY5-II, timeouts
Antworten: 2
Zugriffe: 1717

PHD2 + QHY5-II, timeouts

So ich poste das hier jetzt obwohls nun klappt, weil ich gut 3 Abende damit versch... habe und bestimmt andere Leute auch damit Probleme haben könnten: Also nachdem ich meine Lodestar wegen "Firmware zerschossen" (keiner weiß wie das passieren konnte) mal ne Woche einschicken musste, habe ich testha...
von BernhardH
05.08.2015, 14:36
Forum: Suche - Tausche - Biete
Thema: Such SW-CCD (ev. SBIG ST-2000XM)
Antworten: 6
Zugriffe: 1842

Re: Such SW-CCD (ev. SBIG ST-2000XM)

warum nimmst dir nicht den SONY ICX 694? Das FOV ist sehr ähnlich und ob die pixel kleiner sind spielt nicht wirklich rolle wenn die QE ähnlich ist und das Rauschen sehr klein. Große pixel bringt nur was wenn dadurch das ausleserauschen kleiner pro fläche wird, da aber der 694er so gutes rauschverha...
von BernhardH
04.08.2015, 14:33
Forum: Montierungen
Thema: PHD2 vs MGEN
Antworten: 13
Zugriffe: 9383

Re: PHD2 vs MGEN

Du sagst du verwendest PHD2, dann hast du ja eh alles oder wie?
Wie ich oben geschrieben habe finde ich hat der MGEN vermutlich in DEC einen besseren Guide-algorithmus mit dem average, ansonsten denke ich ist es egal.

cs b
von BernhardH
04.08.2015, 11:58
Forum: Montierungen
Thema: PHD2 vs MGEN
Antworten: 13
Zugriffe: 9383

Re: PHD2 vs MGEN

PHD2 hat einige neue algorithmen zum Guiden, was mir fehlt (aber ich demnächst mal ausprobieren und dann vlcht einbauen werde) ist ein exposure Averaging in DEC. Der MGEN kann das soweit ich weiß (hat auch einstellungen ob bis 0 oder zur toleranzgrenze korrigiert wird, ob in DEC und RA seperat weiß ...
von BernhardH
26.07.2015, 01:26
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Panorama aus NAN und Pelikan in Schmalband
Antworten: 4
Zugriffe: 1166

Re: Panorama aus NAN und Pelikan in Schmalband

Hallo Manfred,

hast Du super gemacht. Habe das gleiche Motiv vor längerer Zeit mal mit meinem 200er fotografiert (sternenbann->widefield), aber man sieht schon dass dein richtiges Teleskop und Deine EBV da besser abschneidet :)

cs Bernhard
von BernhardH
17.07.2015, 01:47
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Trifid - M20
Antworten: 6
Zugriffe: 1473

Re: Trifid - M20

Danke :)

jetzt wäre wiedermal +++ Belichtungszeit gut, vlcht beim nächsten Objekt dann wieder deutlich mehr :)

cs B
von BernhardH
17.07.2015, 01:40
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Pixinsight - OSC cam, preprocessing
Antworten: 3
Zugriffe: 1810

Re: Pixinsight - OSC cam, preprocessing

Vielen Dank für Deinen Tipp,

ich werd das mal vergleichen.

lg Bernhard
von BernhardH
17.07.2015, 01:38
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M16 - Adlernebel mit den "Säulen der Schöpfung"!
Antworten: 14
Zugriffe: 2403

Re: M16 - Adlernebel mit den "Säulen der Schöpfung"!

Sieht super aus!

Tolle Details und die Farbgebung ist dir gut gelungen

cs Bernhard
von BernhardH
15.07.2015, 23:11
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Pixinsight - OSC cam, preprocessing
Antworten: 3
Zugriffe: 1810

Re: Pixinsight - OSC cam, preprocessing

Ok danke, Lösung des Problems, das erzeugte un-debayerte MasterFlat nehmen und debayern das farbbild in grey umwandeln das bild abspeichern unter master_flat_grey diesen bild dann als master flat beim pre-processing angeben. dann sind die kalibrierten bilder nicht mehr rot sondern so gelb wie im ori...
von BernhardH
15.07.2015, 22:39
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Pixinsight - OSC cam, preprocessing
Antworten: 3
Zugriffe: 1810

Pixinsight - OSC cam, preprocessing

Hallo liebe Austronauten, ich habe folgendes Problem: mit der OSC kamera haben ja die flats meistens einen farbstich (so wie bei mir sind sie hauptsächlich blau wegen der folie). Wenn ich nun im batch proprocessing diese flats auswähle dann werden die kalibrierten bilder extrem rotstichig was mir in...
von BernhardH
14.07.2015, 23:16
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Sommermilchstrasse aus der tollen Nacht vom 10.Juli
Antworten: 27
Zugriffe: 4293

Re: Sommermilchstrasse aus der tollen Nacht vom 10.Juli

Wow alles richtig tolle Aufnahmen. Ich staune nicht schlecht wie ihr das mit dem Sternenmeer schön hinbekommt.

cs Bernhard