EOS-Objektiv an Atik anschließen.

Okular, Filter, Kamera...
Antworten
STW Hundshaupten
Beiträge: 76
Registriert: 09.11.2011, 10:38
Wohnort: 91349

EOS-Objektiv an Atik anschließen.

Beitrag von STW Hundshaupten » 03.12.2015, 15:56

Eine Frage an die Astrofotografen.
Ich habe ein Canon 200/2.8 Objektiv, das ich an die ATIK 383 mit Filterrad oder Filterschublade anschließen will.
Komme ich mit dieser Anordnung über Haupt auf "Unendlich?
Abstand ATIKchip 17mm
Fira 22mm
Schublade 15mm
Vielen Dank und LG
Jochen

Benutzeravatar
nonsens2
Austronom
Beiträge: 1372
Registriert: 14.07.2010, 13:01
Wohnort: Wien

Re: EOS-Objektiv an Atik anschließen.

Beitrag von nonsens2 » 03.12.2015, 16:14

Hallo Jochen!

Könnte prinzipiell klappen, wenn die hinterste Linsengruppe nicht zu weit aus dem Objektiv herausragt (manche tun dies, ich kenne Dein Objektiv nicht). Das Auflagemaß bei Canon beträgt laut Wikipedia 44mm (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Auflagema%C3%9F).
CS aus Wien
Grüße Niki

Benutzeravatar
herwig_p
Austronom
Beiträge: 278
Registriert: 27.05.2013, 14:25

Re: EOS-Objektiv an Atik anschließen.

Beitrag von herwig_p » 04.12.2015, 00:37

Hallo Jochen,
Ich verwende das Canon 200/2.8 an einer Atik ONE mit intergriertem Filterrad. Abstand Sensor zu T2 Anschluss ist 28mm. Daran habe ich einen 5mm T2 Verlaengerungsring und den T2 auf EOS Objektivadapter (11mm). Zusammen also 44mm - auf die musst du, wie schon erwaehnt, kommen!

Mit Filterrad kommst du auf 39mm, bleiben 5 mm fuer den Adapter, mit Schublade auf 32mm, bleiben noch 12mm fuer den Adapter zum Objektiv.

Mein T2/Eos Adapter hat 11mm (ginge bei dir mit Schublade) es gibt aber glaube ich auch kurzbauende Adapter.

Bin sicher dass hier noch jemand genau deine Kombi verwendet und das bestaetigen kann.

CS Herwig
Optics: Lacerta 200/800 Fotonewton "ohne Namen", SW130/650 PDS Newton, Lacerta 72/432mm ED-APO, Canon EF 200mm 2.8L, Samyang 135mm 2.0
http://www.astrobin.com/users/herwig_p/

STW Hundshaupten
Beiträge: 76
Registriert: 09.11.2011, 10:38
Wohnort: 91349

Re: EOS-Objektiv an Atik anschließen.

Beitrag von STW Hundshaupten » 04.12.2015, 11:21

Dank an Nici und Herwig.
Die Adapter kommen in den nächsten Tagen und bis dahin soll sich das Wetter auch bessern.
Was will man mehr.
Ergebnisse werde ich hier einstellen

LG Jochen

Antworten