Entscheidungshilfe Okularkauf

Okular, Filter, Kamera...
Antworten
micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

Entscheidungshilfe Okularkauf

Beitrag von micromegas » 01.11.2016, 21:38

Hallo an Alle,

ich bräuchte wieder einmal eure Expertise.

Ich bin beim überlegen, ob ich mein 24mm 82° okular gegen ein 20mm 100° Okular tauschen soll.
Das Gesichtsfeld wäre bei beiden so ziemlich gleich groß, ist also eher eine "will ich haben" Entscheidung als ein nötiger Kauf.
Jedoch ändert sich die Austrittspupille und wird doch um einiges kleiner.
Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich mir meinen visuellen Eindruck verschlechtere (weil weniger licht zu Verfügung), oder ob eine kleinere Austrittspupille unter aufgehelltem Himmel eher ein Vorteil ist (dunkleres Bild).
Verwendete Teleskope: Reflektor 80/480 und Newton 400/1800

Was ist eure Meinung dazu? Austauschen oder das Geld für etwas Sinnvolleres verwenden?

lg

Samoht

Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 299
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

Re: Entscheidungshilfe Okularkauf

Beitrag von Puukka » 02.11.2016, 12:13

micromegas hat geschrieben:Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich mir meinen visuellen Eindruck verschlechtere (weil weniger licht zu Verfügung), oder ob eine kleinere Austrittspupille unter aufgehelltem Himmel eher ein Vorteil ist (dunkleres Bild).
Ich könnte mir vorstellen, dass bei AP von max. 5,3 der visuelle Eindruck bei aufgehelltem Himmel noch nicht so krass gestört sein wird wie bei einer größeren AP.
Nachdem das GF ziemlich gleich bleibt, würde ich persönlich von einem Tausch absehen, da mir vielleicht andere, noch nicht bedachte Dinge wie Gewicht, Einblickverhalten etc. am Neuen stören könnten.
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher Evostar 100ED
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

Re: Entscheidungshilfe Okularkauf

Beitrag von micromegas » 02.11.2016, 19:53

Hallo Herbert,

Ja die Befürchtung habe ich auch.
Nicht dass ich ein Okular mit dem ich sehr zufrieden bin, gegen ein weniger angenehmes eintauschen.

Lg

Benutzeravatar
Silberlicht
Beiträge: 17
Registriert: 29.09.2017, 09:01

Re: Entscheidungshilfe Okularkauf

Beitrag von Silberlicht » 30.09.2017, 17:09

Hallo Samoht

eine interessante Frage. Kannst du uns noch die Hersteller / Modelle der beiden Okulare nennen ? Deine Formulierung "Austauschen oder Geld für Sinnvolleres verwenden" klingt danach, als wenn du das alte verkaufen und dann einiges drauflegen würdest für das neue. Wäre denn das 20mm Okular von deutlich höherwertigeren Qualität ?

micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

Re: Entscheidungshilfe Okularkauf

Beitrag von micromegas » 03.10.2017, 21:33

Hallo Silberlicht (Name?)

es hat sich dabei um das ES 24mm 82° und das Lunt 20mm 100° gehandelt.
Mittlerweile habe ich beide. Ist zwar nicht wirklich Sinnvoll, aber die 100° haben mich dann doch zu sehr gereizt.
Vom Preis her sind beide ziemlich gleich und ich bin mir noch nicht sicher, welches mir besser liegt/gefällt. Dazu fehlen mir noch einige Beobachtungsnächte.
Vielleicht schaffe ich es dann einmal einen kurzen Bericht zu schreiben.

lg

Antworten