Vixen LVW

Okular, Filter, Kamera...
Antworten
Benutzeravatar
Welser2011
Austronom
Beiträge: 429
Registriert: 16.09.2011, 22:58
Wohnort: 4600

Vixen LVW

Beitrag von Welser2011 » 10.05.2013, 14:01

Hallo Astrogemeinde,

ich habe eine Frage bezüglicher der Vixen Okularen (13mm Vixen LVW) . Sind sie leistungsstark bei schnellen Teleskopen f5 , f4,5 ?

PS: Ich legen keinen großen Wert auf Randschärfe, aber sie sollte auch nicht allzu viel da sein, sprich das Gesichtsfeld soll min. zu 70 % gut abgebildet sein :)

Freu mich auf Antworten.


MfG. CS

Nedim
Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.

visir
Austronom
Beiträge: 489
Registriert: 29.03.2011, 17:07
Wohnort: Linz

Re: Vixen LVW

Beitrag von visir » 11.05.2013, 15:26

Nach meinen Internet-Recherchen sollte ein 13mm LVW noch "gehen" - was ich so nebenbei mitbekommen habe, ich habe eigentlich andere Brennweitenbereiche gesucht.

CS, Wolfgang
Zum Glück ist alles nur halb so doppelt

Benutzeravatar
Welser2011
Austronom
Beiträge: 429
Registriert: 16.09.2011, 22:58
Wohnort: 4600

Re: Vixen LVW

Beitrag von Welser2011 » 11.05.2013, 17:48

hmm .. Danke dir :)




CS


Nedim
Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.

Antworten