Okularreinigung

Okular, Filter, Kamera...
Antworten
viVel
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2013, 11:08
Wohnort: 1230 - Wien

Okularreinigung

Beitrag von viVel » 20.05.2013, 11:26

Hello,

ich hab mal eine Frage, da ich mir erst umlängst ein recht teures UWAN Okular zugelegt habe, wollte ich wissen wie ich die denn am besten reinige.

Also gemeint ist jetzt eigentlich nur die Austrittslinse, welche beim neuen UWAN schon durch die Wimpern verschmiert war. Ich hab die Fläche angehaucht und mit einem Brillenputztuch gereinigt.

Kann ich mit der Methode irgendwas ruinieren oder kaputt machen? Das "Lacerta 7mm 82° UWAN" ist mir heilig, deshlab frag ich nach.

Oder gibts vielleicht vorschläge wie man die Austrittslinse am besten von Fingerabdrücken etc. befreit.

Lg - Michi
SW - Dobson 6" F/8,3

Stanislaw Lem, Arthur C. Clarke, Isaac Asimov, Marianne Gruber, Alan Dean Foster etc.

Benutzeravatar
astrocharly
Beiträge: 10
Registriert: 03.05.2012, 00:07
Wohnort: 3100 St. Pölten

Re: Okularreinigung

Beitrag von astrocharly » 31.05.2013, 17:23

Hallo Michi

Ich verwende möglichst neue Microfasertücher mit einer Brillenreinigungsflüssigkeit. Wichtig, nicht direkt aufs Okular sprühen, sondern das Tuch befeuchten und mit weinig Druck in einer Drehung die Augenlinse sanft reinigen. Das geht fast immer schlierenfrei.
Eine Lösung aus 96% Reinigungsalkohol + dest. Wasser + Glasreiniger geht auch.

Ich reinige so auch Schmidtplatten oder Refraktorobjektive.

Zerstören kannst Du die Oberfläche nur bei Trockenreinigung.
Baader hat auch eigene Reinigungssysteme samt Anleitungen auf seiner Homepage.

clear sky

viVel
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2013, 11:08
Wohnort: 1230 - Wien

Re: Okularreinigung

Beitrag von viVel » 31.05.2013, 21:02

Danke fuer den Tipp :)
SW - Dobson 6" F/8,3

Stanislaw Lem, Arthur C. Clarke, Isaac Asimov, Marianne Gruber, Alan Dean Foster etc.

Snakeeye
Austronom
Beiträge: 284
Registriert: 28.06.2012, 18:02

Re: Okularreinigung

Beitrag von Snakeeye » 30.06.2013, 22:51

ein gutes Mikrofaser Tuch sonst nix und wenn du beschlag hast nimm nen Objektiv Blasebalk der kann abhilfe schaffen.
mfg Timo

Antworten