Aludecke für SoFi

Ideenbörse, verzweifelte Fragen...
Antworten
derChronostat
Austronom
Beiträge: 264
Registriert: 24.10.2009, 18:08
Wohnort: Baden

Aludecke für SoFi

Beitrag von derChronostat » 19.03.2015, 14:23

Hallo,
vielleicht ist das eh ein alter Hut. Im Internet konnte ich zumindest nichts dazu finden. Ich habe das mit der SoFi zu spät gecheckt und Brillen gibts keine mehr. Außerdem wollte ich auch ein Fernglas verwenden. Ich habe eine Aludecke vom Bergsteigen zu Hause herumliegen (eine Seite goldfarben und andere silberfarben beschichtet) und dachte mir ob man die Folie nicht für die SoFi verwenden könnte.
Eine Lage Folie ist zu hell, zwei Lagen dunkeln schon sehr gut ab und ich glaube für das Fernglas werden dann drei Lagen passen. Seht ihr irgendein Problem bei der Verwendung dieser Folie? Beim Durchsehen konnte ich nichts merken, weiß aber nicht wie es ist wenn man länger durchschaut. Kann da irgendwas Schädliches durchdringen und die Augen schädigen? Die Gold- und Silberschichten sind intakt da die Folie glücklicherweise nie verwendet wurde.

Grüße,
Christian

Benutzeravatar
ReiFu
Austronom
Beiträge: 3497
Registriert: 04.02.2008, 14:00
Wohnort: Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Aludecke für SoFi

Beitrag von ReiFu » 19.03.2015, 15:04

clear sky wünscht

Reinhard

derChronostat
Austronom
Beiträge: 264
Registriert: 24.10.2009, 18:08
Wohnort: Baden

Re: Aludecke für SoFi

Beitrag von derChronostat » 19.03.2015, 16:39

Ok, danke für die Alternative.
Eine Frage hätte ich noch. Woraus besteht eigentlich eine Folie die man im Astroshop kaufen und vor die Optik schnallen kann? Was ist die reflektierende Schicht?

Antworten