1,25" T2 Fokaladapter oder besser 2" (Lichtverlust?)

Ideenbörse, verzweifelte Fragen...
Antworten
Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 300
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

1,25" T2 Fokaladapter oder besser 2" (Lichtverlust?)

Beitrag von Puukka » 28.03.2014, 06:25

Hallo Kollegen

Habe jetzt meinen neuen Sky-Watcher 102/1000 Tubus bekommen und verzweifelt festgestellt, dass der Standard T2 zu 2" Fokaladapter zu den Sky-Watcher Refraktoren nicht passt!
Die Klemmschrauben vom Tubus gehen genau auf den Übergang zur Sicherheitsnut und werden so nicht fest.
http://www.bilder-hochladen.net/files/l ... e-jpg.html
Um das Wochenende nicht zu verlieren, würde ich die standardmäßig beim Tubus vorhandene Reduzierung auf 1,25" mit T2 Gewinde verwenden, jedoch verjüngt der ja.
http://www.bilder-hochladen.net/files/l ... b-jpg.html
Bin ich richtig, dass ich den eher nicht verwenden sollte, weil er Licht schluckt?
Oder ist es außerhalb des eigentlichen Strahls egal, ob verjüngt wird?
Wenn ja, dann würde ich den 2" nur für Vollformat-Kameras benötigen?

Danke und LG,
Herbert
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

Antworten