Hallo aus Kärnten

Die Mitglieder können sich hier vorstellen
Antworten
Reticulus
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016, 13:33
Wohnort: Kärnten

Hallo aus Kärnten

Beitrag von Reticulus » 26.01.2016, 13:01

Hallo,

ich bin 28 Jahre alt, komme aus Kärnten und bin ein neuer in der Hobby Astronomie.
Mein Interesse an der Astronomie besteht schon sehr lange - würde sagen seit meiner frühen Jugend.
Vor einigen Monaten hab ich mich dann entschlossen in der Richtung selber aktiv zu werden und hab mir vor ca. einem Monat etwas Astroequipment zugelegt:

Meine Austrüstung zurzeit:

Teleskop: Omegon Newton Reflektor 203/1000
Montierung: Omegon EQ 500
Sucher: Omegon 8x50 Sucher (beleuchtet)
Okularauszug: Omegon Crayford Okularauszug 2'' inkl. 1,25" Reduzieradapter
Okulare (1,25"): 25 mm, 10 mm und 3mm von Omegon
Barlowlinse: Omegon 3x Barlowlinse
Kamera: DSLR Nikon D5200 (hatte ich vorher schon).

Ich möchte später noch eine passende GoTo Steuerung + diverse Okulare und Zubehör etc. nachrüsten, aber alles zu seiner Zeit ;)

Zurzeit bin ich hauptsächlich damit beschäftigt "nur" zu beobachten und zu "üben".
In naher Zukunft möchte ich mich schon eher der Astrofotografie widmen - hab schon ein paar Fotos vom Mond geschossen und war einfach begeistert :)

LG
Manuel (nachträglich hinzugefügt)
Zuletzt geändert von Reticulus am 26.01.2016, 17:11, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ephemeris
Austronom
Beiträge: 1020
Registriert: 05.04.2013, 16:54
Wohnort: Wernberg
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Kärnten

Beitrag von Ephemeris » 26.01.2016, 16:24

Hallo Reticulus
Da hast du dir das beste Forum im WWW ausgesucht. Als Kärntner freut es mich besonders wenn sich Jemand aus dem "schönsten " :D Bundesland Österreichs hier anmeldet.
Wir sprechen uns hier mit unseren realen Namen an. Also, lass uns deinen wissen.
klare Nächte wünscht euch
Hans

i'm here not for business but for pleasure

https://www.facebook.com/treeobservatory
http://www.krobath-koechl.at
http://www.pacheiner.at

Reticulus
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016, 13:33
Wohnort: Kärnten

Re: Hallo aus Kärnten

Beitrag von Reticulus » 26.01.2016, 17:04

Danke! :)

Alles klar, mein Name ist Manuel.

Lg

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Kärnten

Beitrag von Rev.Antun » 27.01.2016, 07:18

herzlich willkommen!
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
aquastar
Beiträge: 44
Registriert: 24.05.2010, 21:16
Wohnort: Kärnten

Re: Hallo aus Kärnten

Beitrag von aquastar » 03.02.2016, 16:43

Hallo Manuel, wo bist du zu Hause?

Wir haben in Kärnten einige aktive Gruppen, ich bin in Villach wohnhaft. Wir betreiben auch die
Sternwarte St. Kanzian, Kreuzbergl Klagenfurt und die auf der Gerlitze.

Wenn du Lust auf Astro-Kollegen im Bereich Beobachten und Fotografieren hast, meld dich bei uns!
LG Ernst

Benutzeravatar
aquastar
Beiträge: 44
Registriert: 24.05.2010, 21:16
Wohnort: Kärnten

Re: Hallo aus Kärnten

Beitrag von aquastar » 15.02.2016, 09:39

Wir sind recht aktiv, hatten letzte Woche einen 10'" Newton zwecks Fotografieren und einen 12" Dobson zwecks Deep Sky-Beobachten sowie unser APM 100er Großfernglas draußen.
Die Gruppe ist außerdem gerade um einen 5" Refraktor größer geworden.
Derzeit sind wir so über 10 Leute, die beobachten und fotografieren!
Wir planen zwecks Messier-Marathon eine Beobachtungsnacht Anfang März in der Nähe von Klagenfurt (ca. 1000m Seehöhe), da es jetzt etwas schwieriger ist ins Gebirge zu fahren u. außerdem der Wind dort oft sehr stört.
Ich selbst hab einen 12" Meade Lightbridge getuned, spekuliere aber auf 20" (eventuell 18").
LG Ernst

Antworten