Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Die Mitglieder können sich hier vorstellen
Antworten
LanceBeinstrong
Beiträge: 12
Registriert: 07.07.2012, 10:49

Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von LanceBeinstrong » 07.07.2012, 11:19

griaß eich mitnand,
bin aus waldkraiburg/oberbayern, hatte vor 15 jahren schon mal einen kleinen meade refraktor. mein "traum" war es damals eine galaxie oder mal einen nebel zu fotografieren. schien mir aber dann alles zu kompliziert (chem.film) und zu teuer (ccd). da ganze hielt nicht lange wegen anderer interessen und visuell war das teil auch nicht der hammer.
jetzt (vor einem jahr) hatt´s mich wieder gepackt. schnell eine neq6 und einen 115/800 korrigierten refraktor besorgt, um einfach mal eine einigermassen solide grundausrüstung zu haben.
mit webcam hab ich auch schon planeten erfolgreich (für mich) abgelichtet. eine unmod. dslr ist vorhanden, aber da hab ich noch probleme mit längeren belichtungen/montierung einordnen. ein m-gen ist auch schon da, aber das darf ich erst am 15 august (geburtstag) auspacken :)
bin noch in zwei anderen deutschen foren, und zuversichtlich hier die gleiche gaudi und information zu haben...

grüße
sven

Benutzeravatar
Johann_M
Austronom
Beiträge: 448
Registriert: 15.02.2010, 17:58
Wohnort: Graz

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von Johann_M » 07.07.2012, 11:44

Hallo sven,

herzlich willkommen bei uns.

Bist a Zuagroaster in Bayern? Weil duat hoaßns jo vui mehr Franz und Sepp usw.

Ich hab gleich eine Frage an Dich, weil Du einen 115/800 hast.
Was ist das für einer und wie bist Du damit zufrieden?

Herzliche Grüße aus Graz,
Johann

LanceBeinstrong
Beiträge: 12
Registriert: 07.07.2012, 10:49

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von LanceBeinstrong » 07.07.2012, 12:04

servus johann,
na, bin ned zuagroast :)
hab den schwedischen namen von meinen eltern einfach so bekommen. der apo ist ein ts apo 115/800 und ich kann vielleicht wegen vergleichsmangel und unerfahrenheit keine schwächen erkennen. kenne die farbspielchen noch von meinem damaligen meade refraktor und der jetzige ist ganz anders. kann die sternchen ganz klein fokussieren und keine säume sehen.
ich muß mal ein paar leute in meiner gegend kennenlernen zum gemeinsamen erfarhungsaustausch, spechteln, foto...was auch immer...
ich kann noch nicht mal 800 mm nachführen...
ciao

Benutzeravatar
Johann_M
Austronom
Beiträge: 448
Registriert: 15.02.2010, 17:58
Wohnort: Graz

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von Johann_M » 07.07.2012, 12:12

danke für Deine Beurteilung des APO, sven.

Ich möcht mir den ja auch kaufen und so suche ich halt Leute, die den besitzen.

Liebe Grüße,
Johann

Benutzeravatar
the_lizardking
Austronom
Beiträge: 652
Registriert: 22.04.2012, 12:09

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von the_lizardking » 07.07.2012, 16:09

Hi,

herzlich willkommen im Forum, hast ja eine schöne Kanone - da bin ich auf Bilder gespannt!
lg & cs
Mike

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
+ ODK12 + SMII 60Ha + Mii G3-11000m + SX Lodestar + G11 w Ovision & TDM +

LanceBeinstrong
Beiträge: 12
Registriert: 07.07.2012, 10:49

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von LanceBeinstrong » 08.07.2012, 21:26

na, nicht so schnell. ich muß erst mal mit meiner kanone zielen lernen ;)

cu
sven

Benutzeravatar
the_lizardking
Austronom
Beiträge: 652
Registriert: 22.04.2012, 12:09

Re: Seas, aus Waldkraiburg/Oberbayern

Beitrag von the_lizardking » 08.07.2012, 23:39

hehe naja denke da sollte schnell was gehen,... das ein gutes Ding denke ich.
Bin schon gespannt.
lg & cs
Mike

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
+ ODK12 + SMII 60Ha + Mii G3-11000m + SX Lodestar + G11 w Ovision & TDM +

Antworten