Gewitterzelle

Astronomie, Naturbeobachtung, Mikroskopie...
Antworten
Benutzeravatar
Ephemeris
Austronom
Beiträge: 1020
Registriert: 05.04.2013, 16:54
Wohnort: Wernberg
Kontaktdaten:

Gewitterzelle

Beitrag von Ephemeris » 31.07.2016, 15:50

Grüß euch,
Statt dem Sternenhimmel gab es gestern gegen Mitternacht eine Gewitterzelle über der Pacheiner Sternwarte. Die Blitze waren somit das einzige was wir beobachten konnten.

Bild


Bild


Bild
klare Nächte wünscht euch
Hans

i'm here not for business but for pleasure

https://www.facebook.com/treeobservatory
http://www.krobath-koechl.at
http://www.pacheiner.at

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4395
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Gewitterzelle

Beitrag von TONI_B » 31.07.2016, 17:04

Schaut gruselig gefährlich aus - aber schön!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
iamsiggi
Austronom
Beiträge: 666
Registriert: 02.12.2014, 22:46
Wohnort: Wien / Engabrunn
Kontaktdaten:

Re: Gewitterzelle

Beitrag von iamsiggi » 31.07.2016, 21:27

Ephemeris hat geschrieben:Grüß euch,
Statt dem Sternenhimmel gab es gestern gegen Mitternacht eine Gewitterzelle über der Pacheiner Sternwarte. Die Blitze waren somit das einzige was wir beobachten konnten
Zum Glück sind Astrofotografen ja äußerst flexibel. Egal ob es um sehr viel, oder sehr wenig Licht geht, es sehr langsame oder sehr kurzfristige Ereignisse sind, alles wird mit Bravur festgehalten.

Eindrucksvoll !

Falls es jemand nicht kennt:
http://www.lightningmaps.org/#y=48.4297 ... ;dl=2;dc=0;
--
"Man sieht nur das, was man weiß" (J.W.Goethe)
AustrianAviationArt.org/cms/Astronomie
Facebook: Astrogarten Engabrunn & Oly-Astrofotografie
-
"NoN" 200/800 + APO73/432,AZ-EQ6, MGen, Olympus E-M1.II, E-PL6(mod), E-PL7, E-M10-II, Samyang 135/2, mFT75/1.8, mFT12/2

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Gewitterzelle

Beitrag von HHV » 01.08.2016, 06:59

Guten Morgen Hans!

Wunderbar Mutter Natur im Bild festgehalten...eindrucksvolle Bilder der Blitzentladungen.

LG,
Michael S.

philippe
Beiträge: 34
Registriert: 21.03.2016, 17:16

Re: Gewitterzelle

Beitrag von philippe » 25.08.2016, 09:55

Soviel Kraft! Wunderschön

Antworten