Deep Sky Atlant

Astronomie, Naturbeobachtung, Mikroskopie...
Antworten
micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

Deep Sky Atlant

Beitrag von micromegas » 11.09.2016, 19:21

Hallo an Alle,

ich würde gerne euren Erfahrungsschatz anzapfen.

Bin auf der Suche nach einem Atlanten, da mir meine ausgedruckten Karten für den großen Dob zu wenig zeigen.
Natürlich suche ich die eierlegende Wollmilchsau die (rel.) handlich, mit Rotlicht gut lesbar, mit einer Magnitude über 7.0 und nicht all zu teuer ist. :wink:

Welche Atlanten verwendet ihr und welche würdet ihr weiterempfehlen?

lg aus Tirol,

Samoht

Benutzeravatar
Ephemeris
Austronom
Beiträge: 1020
Registriert: 05.04.2013, 16:54
Wohnort: Wernberg
Kontaktdaten:

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Ephemeris » 11.09.2016, 20:46

klare Nächte wünscht euch
Hans

i'm here not for business but for pleasure

https://www.facebook.com/treeobservatory
http://www.krobath-koechl.at
http://www.pacheiner.at

Nabucco
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Nabucco » 12.09.2016, 08:49

Servus Zusammen,
oder damit ?

http://www.uv.es/jrtorres/triatlas.html

Gruss Klaus

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Rev.Antun » 12.09.2016, 10:33

Nabucco hat geschrieben:Servus Zusammen,
oder damit ?

http://www.uv.es/jrtorres/triatlas.html

Gruss Klaus
Servus Klaus,

:shock: WoW den kannte ich noch nicht - Danke!
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Nabucco
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Nabucco » 12.09.2016, 11:27

Gerne geschehen,
Gruss Klaus

micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von micromegas » 13.09.2016, 09:04

Hallo Hans und Klaus,

Danke für eure Antworten.

@Hans: verwendest du den auch selbst? Finde ich gut dass der den Jahreszeiten entsprechend geteilt ist, dann ist er nicht ganz so sperrig.

@Klaus: sieht sehr vielversprechend aus, da werde ich mich einmal genauer einlesen!

Lg und clear skies

Samoht

Nabucco
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Nabucco » 13.09.2016, 18:14

Ja die C-Variante sieht auf A3 sehr gut aus - ist aber fürs Feld ungeeignet.

Ich habe mir die B-C Serie auf A4 ausgedruckt und binden lassen.

Grüsse Klaus

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5578
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von tommy_nawratil » 15.09.2016, 01:32

hallo,

der Triatlas ist mir zu sperrig und überladen.
Aber man kann ihn selbst ausdrucken/am Tablet anschauen.

Ich habs eher mit den klassischen, und da ist der Interstellarum Deepsky Atlas
mein Favorit. Immer aufgeschlagen am Notenpult im Optikraum!

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Nabucco
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Nabucco » 15.09.2016, 11:51

Ja genau,
das habe ich noch vergessen. Es gibt eine kostenlose App fürs Smartphone und Tablet.

Grüsse Klaus

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Rev.Antun » 16.09.2016, 10:41

Hallo Klaus!

Ähm, Räusper - und welches APP wär das :roll:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Nabucco
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Nabucco » 16.09.2016, 11:51

Nennt sich Triatlas

Gruss Klaus

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Deep Sky Atlant

Beitrag von Rev.Antun » 16.09.2016, 12:16

Servus Klaus!

:cry: gibt es leider keine Android Version :(
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Antworten