Eiersterne, was nun? Video

Halb Off Topic Board
Antworten
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5879
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Eiersterne, was nun? Video

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo,

Fotokollege Frank Sackenheim aus Köln hat vor einiger Zeit begonnen, Videos über Astrofotografie,
Bildbearbeitung und anderen dafür relevanten Themen zu erstellen. Jetzt hat er mich für eine Folge eingeladen,
um über verwordackelte Sterne zu sprechen. Da scheine ich als Experte zu gelten, entweder weil ich sie mache
oder weil ich sie wegbekomme. Oder manchmal sogar beides :mrgreen:

Es geht um optische Fehler und wie man sie analysieren und eventuell beheben kann, über den Teleskopmarkt
und Apos und Newtons und einiges aus dem Nähkästchen. Hier könnt ihr das Video anschauen:

https://youtu.be/OvjpDf25THg

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3602
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Eiersterne, was nun? Video

Beitrag von Josef »

Cooles Video!
Austronomer76
Beiträge: 8
Registriert: 25.10.2021, 15:19
Wohnort: Waldzell, OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Eiersterne, was nun? Video

Beitrag von Austronomer76 »

Hallo Tommy,

das Video bzw. Dein Posting ist zwar schon eine Weile her, hat mir aber sehr geholfen!

Der Schlüsselsatz für mich war Deine ergänzende Bemerkung: "Auch Filter können Verzerrungen machen".

Puh!
Seit fast 2 Monaten versuche ich die Sternqualität durch Verändern des Arbeitsabstandes zu verbessern, dabei lag es schlichtweg am UV/IR-Cut Filter (von Baader, noch die alte non-CMOS Version). Offenbar ist der nicht für Öffnungsverhältnisse kleiner f/4 geeignet und/oder verträgt sich nicht mit meinem Sigma 135mm Objektiv...

Nochmals: Vielen Dank für Deine Erläuterungen!

LG
Christian
Setup 1: QHY600C-PH, Sky Watcher Esprit 100/550 (optimiert von Tommy Nawratil / Teleskop Austria), Sky Watcher EQ6-R, MGEN-3
Setup 2: Nikon D750, Sigma Art 135mm f/1.8, Astrotrac

Meine Astrofotos auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/147135308@N08/
Antworten