Für interssierte Videoastronomen

Halb Off Topic Board
Antworten
Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 22.10.2017, 21:28

Hallo Freunde

für interessierte EAAler, Near Real-time viewer und Short Exposure-Fotografen

meine neue Seite auf Facebook

https://www.facebook.com/ito304/

lg

Markus
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4385
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von TONI_B » 22.10.2017, 21:30

Tja, interessieren würde es mich schon...

...bin aber ein Facebookverweigerer! :?
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3365
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Josef » 22.10.2017, 23:27

Hallo Toni,

dann sind wir schon zwei!!

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 23.10.2017, 08:25

ito304 hat geschrieben:Hallo Freunde

für interessierte EAAler, Near Real-time viewer und Short Exposure-Fotografen

meine neue Seite auf Facebook

https://www.facebook.com/ito304/

lg

Markus
Servus!

Könnt für die nicht Facebookler eine Webplattform auf meinem Space zur Verfügung stellen, oder wir fragen die Admins betreffend einer neuen Kategorie :mrgreen:

Ich bin jedenfalls bei beiden dabei :wink:

Jetzt müssen wir mal durch die Nebel & Wolken Zeit durchtauchen (hab dafür eh genug (Projekt[e]Beschäftigung) dann geht es los.
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 23.10.2017, 09:17

Hallo Toni,

ich wäre gern bei dieser Plattform dabei, wenn du Unterstützung brauchst, melde dich einfach

lg
Markus
Zuletzt geändert von ito304 am 23.10.2017, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 23.10.2017, 09:28

Servus!

Mach ich - meld mich am Feiertag, da hab ich mehr Zeit für die Details ;)
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 986
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Wohnort: Gallneukirchen / Altenberg
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von AstroVis » 23.10.2017, 09:45

Hallo zusammen,

Ich bin Verweigerer Nr. 3, deshalb mache ich meine eigene Seite und zwar mit innovativen Funktionen 8)

http://www.astrovis.at/galaxis_ngc891-16200.php

http://www.astrovis.at/Kennzahlen_FornaxCluster.php

http://www.astrovis.at/nebel_ngc7635.php

LG Horst

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 23.10.2017, 10:17

Servus Horst!

Also, da (Innovativ) untertreibst du jedenfalls nicht ;)

In/Mit was erstellst du deine Seiten?
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 986
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Wohnort: Gallneukirchen / Altenberg
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von AstroVis » 23.10.2017, 10:40

Hallo Toni,

alles native HTML, PHP, Javascript und SQL (also handgestrickt :D ) Natürlich auch ein paar embedded Javascript-Plugins.
Wenn ich nicht untertreibe, dann übertreibe ich also ? :mrgreen:

LG Horst

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 23.10.2017, 10:45

Coole Seite, gefällt mir

lg
Markus
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 986
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Wohnort: Gallneukirchen / Altenberg
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von AstroVis » 23.10.2017, 10:47

Danke Markus

LG Horst

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 23.10.2017, 13:02

Servus Horst!

Tja, gibt nix über ordendliche Handarbeit - sauber.

Mich haben's immer ausgelacht wenn ich Webseiten immer nur mit einem Texteditor "geschrieben" hab :cry:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 986
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Wohnort: Gallneukirchen / Altenberg
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von AstroVis » 23.10.2017, 13:13

Hallo Toni,

da weiss man weningstens, was wie abläuft. Bei den meisten Web-Generatoren (ich hab einige ausprobiert) wird viel überflüssiger Coding-Müll produziert. Ich mache alles mit dem Editor und dann per FTP auf den Server. Schneller geht es nicht :D Manchmal sogar unterwegs mit dem iPhone wenn ich schnell was korrigieren muss.

LG Horst

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 23.10.2017, 13:37

Servus Horst!
AstroVis hat geschrieben: Ich mache alles mit dem Editor und dann per FTP auf den Server.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Gut-Mann 8)
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 894
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von RiedlRud » 24.10.2017, 20:24

Also ich waere Nr 4. Nur mit der Homepage habe ich es nicht so drauf.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 25.10.2017, 10:23

Grüß Euch!

Also Markus und ich werden da mal tüfteln und euch dann das Ergebniss Kundtun 8)
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 25.10.2017, 14:46

Grüß Euch!

so wir haben mal ein 08/15 Forum zum Aufbauen und Testen bei mir als subdomain erstellt.

Forum wird Multilingual DE/EN

Jetzt zerbrechen wir uns mal welche Forumspunke/Unterpunkte geben soll etc....

Wünsche - Anregungen - Beschwerden gerne Willkommen :mrgreen:

Die Daten/Beiträge die erstellt werden, werden dann in die Endlagerstelle (Domainnamen überlegen wir noch) transferiert.

Mod's & Admins sind herzlich willkommen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 25.10.2017, 16:23

cool anton

herzlichsten dank, ich freu mich schon

lg markus
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 30.10.2017, 23:13

Grüs Euch!

Wem kümmern Wolken?
Was ist Einnorden?
Was ist in der Waage?
Was ist Guiding?

https://youtu.be/27JlaspVEPw

Also ja klar, aber einfach aufgestellt, ca eingerichtet ohne nix - nur nach gefühl ...
Und ja kein Guiding, nur einfache Nachführung der Monti ..

Und nein Nix besonderes, ausser den Wolken die no durchgzogen sind
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 31.10.2017, 12:36

haha,

genau, wer nordet schon ein

lg
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 31.10.2017, 13:14

Grüß Euch!

Hier noch ein Snapshoot

Bild

Das ganze enstand (Inkl YouTube) mit mit dem Guiderscop50 und der ASI 120 MM (Sharpcap) auf der HEQ5Pro - sieht irgendwie Cool aus wenn die Wolken so über den Schirm Ziehen und die Sterne trotz allem noch so Hell sind - mit freiem Auge sieht ma so gut wie gar nix mehr :mrgreen:

Und das ganze auch noch mitten in der Stadt vom Balkon aus 8)
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 02.11.2017, 09:11

Guten Morgen!

Ein zwischendurch EAA Testequipment, und danke nochmals an Markus für die Cam Leihe :mrgreen:

Bild

Links Guidoscope50 mit ASI 120 MM
Rechts Atik16HR mit 50-200mm

und das ganze auf der Kamera-Befestigungs-Schiene mit Sucherschuhbefestigung.

Und morgen Abend wird das Wetter genügen für ein Paar EAA Ausflüge - letztes mal zu spät auf die Kugeln (M15, M2, ...) geschwenkt, dann haben die Wolken gegen Mitternacht mir den gar ausgemacht :cry:

Diesmla gleich auf alle Kugeln die ich erwischen kann :mrgreen:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 02.11.2017, 11:20

ja hoffentlich wirds was, kugelsternhaufen ahoi

lg
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von Rev.Antun » 02.11.2017, 11:55

Servus!

Wird schon gehen, hast ja gesehen was bei Wolken noch alles geht :mrgreen:

Aber dann lass ich die Aufnahme vom Screen die ganze Zeit mitlaufen, dann hab ich jedenfalls alles drauf, kann ma ja nachher zusammenschneiden was zum herzeigen taugt :wink:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Benutzeravatar
ito304
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 28.11.2016, 11:51
Wohnort: 4400

Re: Für interssierte Videoastronomen

Beitrag von ito304 » 02.11.2017, 17:53

wie sind schon gespannt, toitoitoi :mrgreen:

lg

markus
Takahashi
AZ-EQ6, TELEVUE Delite, Nagler, Plössl
ZWO ASI 290 MM, ZWO ASI 294 MCP

Antworten