Mikroskope für Fotos

Halb Off Topic Board
Antworten
PitWi
Beiträge: 12
Registriert: 03.01.2008, 09:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Mikroskope für Fotos

Beitrag von PitWi » 03.01.2008, 10:18

Mikroskope haben mich schon immer interessiert und ich möchte mir 'mal eines zulegen. Haupteinsatzzweck wäre Fotografie (mit DSLR EOS 350D oder 5D) im Auflicht. Vergrößerung ab 10x wäre interessant, bis 6x habe ich ein Canon Lupenobjektiv. Welche Mikroskope kommen da in Frage? Es muss kein neues sein und der Preis sollte nach Möglichkeit EUR 1.000,- nicht wesentlich überschreiten.

Benutzeravatar
lajos
Austronom
Beiträge: 173
Registriert: 31.12.2007, 13:42
Wohnort: Wien / Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von lajos » 03.01.2008, 11:07

Hallo Peter!

Im Linzer Fotoklub ein Mitglied hat einen BIM12T gekauft, weil dieses einen vignettenfreien Fototubus hat (mit Russentonne Gewinde - M42x1).
Nachher noch 2 Plan-Objektive hat er erworben.

Ich hoffe, dass er -als Stammkunde- sich bald an das Forum registrieren wird.

Sonst es gibt ein Vorführstück von BIM12T, Du kannst gerne Testfotos machen.

Diese BIM-12T mit Plan Objektiven wird oft als Dunkelfeld nach Endelein Mikroskop beworben. (Google Suche: Dunkelfeld nach Endelein)
Welch' ein Jammer, dass von der Name von Herrn Dr. Prof Enderlein das "R" verlorengegangen in diversen :twisted: namenhaften Webshops :twisted:

Antworten