Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Was Du schon immer wissen wolltest, aber bisher nicht zu fragen wagtest...
Antworten
kemi
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2017, 19:23

Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von kemi » 07.08.2018, 16:34

Hallo Freunde der Astronomie

Ich habe günstig bei willhaben dieses Teleskop erstanden..
https://www.amazon.de/gp/product/B001NE ... UTF8&psc=1

Könnt ihr mir sagen für welchen zweck es brauchbar is? Planeten oder Deepsky

ich hab damit schon saturn mit seienm ring gesehn venus und jupiter.

Was für ein gerät baucht man um nebel und galaxien zu sehen, ich spare gerade an um mir eventuel eienn Apo zu kaufen da mir ein newton zu unhantlich ist und kreuzschemrzen verursacht..
vielen dank um bitte um eure meinung,
lg chris
Dobson Skywatcher 250/1200

suche nach 82° ES Okulare :)
24mm hab ich schon
und groesser brauch ich nicht
bitte pn an mich

kemi
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2017, 19:23

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von kemi » 07.08.2018, 20:44

was hält ihr von diesem teil hier?
https://www.astroshop.de/teleskope/skyw ... -3/p,16710
ist dass von der leistung ebenwürtig?
Dobson Skywatcher 250/1200

suche nach 82° ES Okulare :)
24mm hab ich schon
und groesser brauch ich nicht
bitte pn an mich

Woyzeck
Beiträge: 29
Registriert: 16.05.2018, 18:40

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von Woyzeck » 07.08.2018, 23:27

Das Skywatcher ist ein kurzer Achromat und wird daher einen deutlichen Farbfehler haben.

visir
Austronom
Beiträge: 489
Registriert: 29.03.2011, 17:07
Wohnort: Linz

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von visir » 08.08.2018, 07:47

Hallo Chris!
kemi hat geschrieben: Was für ein gerät baucht man um nebel und galaxien zu sehen, ich spare gerade an um mir eventuel eienn Apo zu kaufen da mir ein newton zu unhantlich ist und kreuzschemrzen verursacht..
Ein Apo, der für deepsky gut ist, wird vor allem unhandlich schwer und Dir Kreuzschmerzen verursachen.
Denn: für deepsky (insbesondere Galaxien und Nebel) brauchst Du vor allem Öffnung. Und die ist bei Apos schwer, und dann auch noch teuer. Newtons bauen da viel leichter, weil auch vom Aufbau viel einfacher.

lg, Wolfgang
Zum Glück ist alles nur halb so doppelt

kemi
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2017, 19:23

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von kemi » 08.08.2018, 08:23

Danke für die Antworten
Ein Apo, der für deepsky gut ist, wird vor allem unhandlich schwer und Dir Kreuzschmerzen verursachen.
Kreuzschmerzen bekomm ich nicht vom schleppen sondern von der gebückten haltung wenn ich durch den telrad gucke..
Dobson Skywatcher 250/1200

suche nach 82° ES Okulare :)
24mm hab ich schon
und groesser brauch ich nicht
bitte pn an mich

kemi
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2017, 19:23

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von kemi » 08.08.2018, 08:36

Was würdet ihr mir den empfehlen?
Was ich brauch:
Von hinten durchschauen
für deepsky und auch eventuele planis beobachten
farbfehelr wär mir nicht so wichtig fürn anfang
und budget unter 600€
Dobson Skywatcher 250/1200

suche nach 82° ES Okulare :)
24mm hab ich schon
und groesser brauch ich nicht
bitte pn an mich

kemi
Beiträge: 52
Registriert: 04.12.2017, 19:23

Re: Wofür ist dieses teleskop geeignet?

Beitrag von kemi » 08.08.2018, 08:39

So ein Setup wie der im Video wär mich interresannt.
https://www.youtube.com/watch?v=wgs7InFsqOQ
Dobson Skywatcher 250/1200

suche nach 82° ES Okulare :)
24mm hab ich schon
und groesser brauch ich nicht
bitte pn an mich

Antworten