Mondmosaik - Bildbearbeitung

Tipps und Tricks, Fragen und Antworten zur Astrofotografie und Bildbearbeitung
Antworten
Benutzeravatar
DreiVierEck
Beiträge: 56
Registriert: 22.08.2016, 08:27
Wohnort: Wien

Mondmosaik - Bildbearbeitung

Beitrag von DreiVierEck » 15.11.2016, 10:39

Hallo liebes Forum!

Als Neuling ;) hab ich nun auch den Super-Mond mit der ASI-120MC/Firecapture(AVI) aufgenommen und möchte nun aus den Bildern ein Mosaik machen.
Da wollte ich nachfragen wie die Profis da vorgehen, da hierbei meine Erfahrung gleich 0 ist!

Mein Vorhaben wäre jetzt:
Schritt 1: AVI-Video mit AVi-Stack stacken und einmal die Einzelbilder fertigen.
Schritt 2: Dann mit einem Programm das Mosaik erstellen ?oder zuerst Schritt 3 und die Bilder bearbeiten?
Schritt 3: Anschliesend das Mosaik/Bild bearbeiten

Könnt ihr mir noch Programme für die Mosaikerstellung empfehlen? (Bis jetzt hab ich gefunden IMerge/Autostich am besten Freeware für Windoof)

Besten Dank im Voraus!
--------------
Liebe Grüße,
Christoph

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4414
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Mondmosaik - Bildbearbeitung

Beitrag von TONI_B » 15.11.2016, 11:20

Meiner Meinung nach sind RegiStax und Autostakkert besser geeignet als AviStack.

Nach dem Stacken bearbeite ich die Einzelbilder nur insofern als dass sie beschnitten werden, denn oft machen die Stackingprogramme einen weißen/farbigen Rand und der muss unbedingt weg, bevor das Mosaik erstellt wird. Auch eine erste, noch nicht 100% Schärfung mache ich bei den Einzelbildern - am besten gleich in RegiStax, denn dieses Programm schafft nur Bilder, die ca. 3000x2000 Pixel groß sind.

Dann wird mit dem Freewareprogramm MS-ICE das Mosaik erstellt und erst dann kommt die finale Bearbeitung im gewohnten Bildbearbeitungsprogramm (PS, PI usw.).
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
DreiVierEck
Beiträge: 56
Registriert: 22.08.2016, 08:27
Wohnort: Wien

Re: Mondmosaik - Bildbearbeitung

Beitrag von DreiVierEck » 15.11.2016, 12:59

Super,

!DANKE! für die Tipps! MS-ICE schaut interessant aus.

Werd am Wochenende mal die ersten Versuche machen und dann mal Online stellen.
--------------
Liebe Grüße,
Christoph

Benutzeravatar
DreiVierEck
Beiträge: 56
Registriert: 22.08.2016, 08:27
Wohnort: Wien

Re: Mondmosaik - Bildbearbeitung

Beitrag von DreiVierEck » 02.02.2017, 13:18

Entschuldigung für die Verspätung, aber hier nun mein erster Versuch!

Kann leider dass Bild nicht hochladen ->

http://astrob.in/282338/0/

(Aufnahme mit ED80/600 und ASI120MC - 5 Einzelbilder mit ca. 1200 frames und 50% gestackt)
--------------
Liebe Grüße,
Christoph

Benutzeravatar
DreiVierEck
Beiträge: 56
Registriert: 22.08.2016, 08:27
Wohnort: Wien

Re: Mondmosaik - Bildbearbeitung

Beitrag von DreiVierEck » 02.02.2017, 19:47

Ups.....verkehrt.....neue Version....

http://astrob.in/282336/C/
--------------
Liebe Grüße,
Christoph

Antworten