astro mod canon 50D

Tipps und Tricks, Fragen und Antworten zur Astrofotografie und Bildbearbeitung
Antworten
fateish
Beiträge: 7
Registriert: 14.02.2019, 13:38

astro mod canon 50D

Beitrag von fateish » 24.02.2019, 11:42

hallo forum,

ich bin ganz neu hier und habe in den letzten wochen mal angefangen, mit meinem DSLR-Equipment deep sky aufnahmen zu machen (M42/43, M45 und flammennebel). da ich noch meine alte Canon 50D herumliegen habe, habe ich mich bezüglich astro-mod umgesehen, weil bspw. vom pferdekopfnebel schon ansatzweise ein bissi was zu sehen ist, aber eben seeeeeeehr wenig.

hat das von euch schon jemand selbst gemacht? kompliziert? ich bin feintechnisch höchst unbegabt (eher der holzhacker-typ), wo in wien bzw. umgebung könnte ich das günstig machen lassen bzw. traut sich jemand von euch das zu (gegen kohle natürlich)?

danke, lg & schönen sonntag noch ;)

norbert
Beiträge: 34
Registriert: 25.03.2012, 18:40
Wohnort: 1210 Wien

Re: astro mod canon 50D

Beitrag von norbert » 24.02.2019, 14:26

Servus "fateish",

habe mir vor Jahren bei "Teleskop Austria" eine Canon 600 D modifizieren lassen - war/bin vollkommen zufrieden!

CS
Norbert

Antworten