Mond SW ED150/1200

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
herwig
Austronom
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008, 06:58
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Mond SW ED150/1200

Beitrag von herwig » 11.02.2019, 16:34

Hallo Astrokollegen,
Gestern war kurz ein Test im hochauflösenden Bereich für den SW ED möglich. Seeing war suboptimal.
Fokal mit ASI 185 und IR-Pass-Filter

Bild

Ziemlich zeitgleich von meiner Allsky ein etwas unheimlicher Rabenüberflug in Hitchcock-art

Bild

bei gutem Seeing geht noch viel mehr mit dem ED

cs Herwig

Alkyone
Austronom
Beiträge: 101
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von Alkyone » 11.02.2019, 19:08

Hallo Herwig,

die Bezeichnung SW ED ist für mich viel zu wenig, um das Gerät identifizieren zu können.

CS Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum

Alkyone
Austronom
Beiträge: 101
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von Alkyone » 11.02.2019, 19:10

Korrektur:

Man soll halt die Überschrift auch lesen - SORRY!

CS Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4362
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von TONI_B » 12.02.2019, 07:22

Schaut schon recht gut aus!

Dann hoffen wir auf gutes Seeing und was das Ding dann so bringt...
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
herwig
Austronom
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008, 06:58
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von herwig » 14.02.2019, 21:18

Hallo Toni,
heute war es viel besser, allerdings immer noch ganz schnelle Szintillationen, die das Bild etwas verschmieren.
Clavius mit 2x Barlow und dem SW ED 150/1200, IR-Cut-Filter

Bild

cs Herwig

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3340
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von Josef » 14.02.2019, 23:06

Hallo Herwig,

da ist Dir aber ein feiner Clavius gelungen.

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4362
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von TONI_B » 15.02.2019, 07:29

Ja,super!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
herwig
Austronom
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008, 06:58
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Mond SW ED150/1200

Beitrag von herwig » 16.02.2019, 11:03

Hallo Toni, Hallo Josef,
Hatte gestern Nachtdienst, konnte daher nicht weiter probieren.
Danke für euer Interesse. Sind noch viele Videos in der Pipeline und mal sehen, was heute daraus wird. Aber der erste Eindruck, dass nicht viel auf das C11 fehlt, scheint sich zu bestätigen.
Aber unhandlich ist das Ding leider schon...
Auch in die andere Richtung ( Brennweitenverkürzung ) muss ich noch experimentieren.
cs Herwig

Antworten