Something old reprocessed : Jupiter 2015-03-19

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
doppeljot
Austronom
Beiträge: 827
Registriert: 09.12.2012, 04:33
Wohnort: 3100
Kontaktdaten:

Something old reprocessed : Jupiter 2015-03-19

Beitrag von doppeljot » 01.11.2018, 23:29

Something old reprocessed : Ich hab mich mal in meinen Archiv mit einigen Videos gespielt-
Teilweise bin ich selber erstaunt welche Auflösung in Mitteleuropa aus einer Stadt mit 60 K Einwohnern und das auf nur 272 m Seehöhe möglich ist .
(Aber als Referenz dient für mich William Pellissard .
Die High Res Plantenbilder aus dem Häusermeer von Paris aufgenommen mit Mak 250 und Sc 14 " sind für mich die Messlatte http://www.astrosurf.com/astromak/index.html )
Das Originalbild ist bei 6 Micron Pixelgrösse mit f 30 leicht "undersampelt"
Deswegen habe ich es neben der Derotation noch klassisch mit 1,69 x nachvergrössert ( Drizzle mit 1,5 x bringt da schlechtere Ergebnisse ) Noch dazu kein! ADC . Diesen hatte ich damals noch nicht . UND die Firefly rauscht ziemlich (Zeitliches Dunkelrauschen über -e40)
Jupiter 2015-03-19- UTC 20:44 St Pölten, Austria , SC 9,25 , F 20 , Point Grey Firefly MV MONO aka SW) . IR Cut Baader , Fps 33, 3 min 42sek , Winjupos, AS!2, Fitswork, resized 1,67 x
Bild

Zum Vergleich eine Aufnahme vom gleichen Abend aber mit der ASi 120 MC bei f 20 aufgenommen und dann 1,5 fach nach vergrößert
Der blaue Farbrand in dem Bild kommt davon das zu wenig Licht, also zu viel Frames pro sekunde eingestellt waren .
Dieses eine! Modell das ich hatte war da extrem empfindlich - ich habe eine "Ersatz Asi 120 Mc" nachgekauft
Es zeigt so ein Verhalten teilweise auch - aber deutlich !! gutmütiger .
Point Grey Cams zeigen so ein Verhalten so gut wie gar nicht - egal wie wenig Licht am Chip ankommt -
Zwiebelringe hatte ich mit Point Gray Cams in 7 Jahren erst 1 ! mal und ich nenne 5 Point Grey Cams mein Eigen
Jupiter : St Pölten, Austria , 2015-03-19-UTC19:59 SC 9,25, kein ! ADC,
FL 4700 mm ASI !20 MC, fps 47, debayer VNG-DeRot, 4 min, resized 1,5 x .

LG Bobby


Bild
Steiner Habicht, CZ Jena Deltritem Q1, турист 3
Kson80/800 AcuterED 90/900 SW MAK 127 SC 9,25
SW AZ4 , SW AZ-EQ 6
Planeten Cam : Point Grey Firefly MV Mono, Point Grey Blackfly1.4 MP Color, FLIR Blackfly S USB3 Sony IMX265 Mono, ZWO ASI 120 MC

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4372
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Something old reprocessed : Jupiter 2015-03-19

Beitrag von TONI_B » 02.11.2018, 06:07

doppeljot hat geschrieben: Teilweise bin ich selber erstaunt welche Auflösung in Mitteleuropa aus einer Stadt mit 60 K Einwohnern und das auf nur 272 m Seehöhe möglich ist...
Ja, das erstaunt mich bei deinen super Bildern auch immer wieder! Was du da zauberst, ist absolut faszinierend. Was wird da erst kommen, wenn die Planeten wieder höher stehen?
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 858
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Something old reprocessed : Jupiter 2015-03-19

Beitrag von RiedlRud » 03.11.2018, 16:50

Hallo Bobby, kann mit Toni nur anschliessen. Super was du aus deinem Fotos machst.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten