Mond mit Hyginus Rille und Triesnecker Rillen

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 858
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Mond mit Hyginus Rille und Triesnecker Rillen

Beitrag von RiedlRud » 18.01.2019, 16:27

Liebe Astrokollegen!
Da zu Weihnachten Vollmond war, habe ich mehrere Videos vom Mond gemacht aber noch nicht alle ausgearbeitet. Der neue PC steht schon zu Hause, aber die Programme sind noch nicht installiert:-(
Jetzt einmal die Hyginus Rille und das Triesnecker System. Das ist ein Ausschnitt vom ganzen Bild. Zwei Mal habe ich bis 3 Uhr früh gewartet bis der Mond richtig hoch am Himmel gestanden ist, dann war aber das Seeing wirklich schlecht - es waren aber sowieso Ferien.
Hoffe das Bild gefällt euch. C11 mit Zwo 290 MM und IR Filter.
Bild
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Alkyone
Austronom
Beiträge: 103
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: Mond mit Hyginus Rille und Triesnecker Rillen

Beitrag von Alkyone » 18.01.2019, 18:46

Hallo Rudi,

danke für´s Zeigen. Ist doch eine tadellose Ausbeute - ich bewundere Dich für Deine Ausdauer.
Hier in Wien gibt's nichts zu sehen, meine letzten Aufnahmen stammen vom Oktober (!) im Urlaub!

LG und CS Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum

Antworten