M 94

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Franz1
Austronom
Beiträge: 363
Registriert: 10.02.2017, 20:35

M 94

Beitrag von Franz1 » 24.04.2019, 10:19

Hallo Astrofreunde,

nach einer wetterbedingt langen Pause gibt es wieder einmal ein fertiges Bild.

M 94 ist eine der hellsten Spiralgalaxien in der Canes-Venatici-I-Gruppe, in der näheren Nachbarschaft der Lokalen Gruppe innerhalb des Virgo-Superhaufens. Sie ist etwa 16 Millionen Lichtjahre entfernt.
M94 zählt zu den "AGN-Galaxien", deren Kernregion schwach ionisiertes Gas enthält.
Die Galaxie zeigt 2 Ringe, von denen der innere durch eine sehr hohe Sternentstehungsrate gekennzeichnet ist, als Folge des Gasausstoßes aus dem Zentrum. Sie wird daher auch als "Starburstgalaxie" bezeichnet.
Sie wurde im März 1781 vom französischen Astronomen Pierre Mechain entdeckt.

In mehreren Nächten habe ich in L nicht nur 10 minütige Subframes aufgenommen, sondern für den kernnahen Bereich auch solche mit nur 10, 20 und 60 Sekunden. Außerdem wurde in H-Alpha insgesamt 100 Minuten belichtet. Dazu natürlich noch die Belichtungen in RGB (jeweils Subframes mit 10 Minuten).

Manfred hat sich wieder der in diesem Fall besonders herausfordernden Bildbearbeitung angenommen.

Bild

Bilddaten und andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 046208993/
Bildausschnitt unter: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 046208993/

Bild

Im Bild tummeln sich auch noch jede Menge an Hintergrundgalaxien.

LG und CS
Franz und Manfred

Franz1
Austronom
Beiträge: 363
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: M 94

Beitrag von Franz1 » 24.04.2019, 19:48

Hallo Freunde der Planeten,

aus mir nicht klaren Gründen ist mein Bericht zu einer Galaxie in diesem Forum gelandet.
Könnte der Moderator inzwischen löschen.
Habe den Bericht schon ins richtige Forum gestellt.

Bin aber auch am Sonnensystem interessiert. Bald kommt ja wieder unser Jupiter ins Spiel.
Sorry
Franz

Benutzeravatar
Thomas_Wahl
Beiträge: 4
Registriert: 24.04.2019, 13:30
Wohnort: Old Germany
Kontaktdaten:

Re: M 94

Beitrag von Thomas_Wahl » 07.05.2019, 09:38

Hallo Franz,


gut das Du Dich mit Deinem Porträt v. M94 nach hierhin verirrt hast, sonst hätte ich die GX jetzt noch gar nicht wahrgenommen!

Eine beindruckende Impression u. Danke für die Info`s dazu!


Beste Nächte wünscht


Thomas Wahl
www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org
Beste Nächte wünscht


Thomas Wahl
www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

Antworten