Der 13 Tage alte Mond v. 19.04.19 --- Vollmond

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Thomas_Wahl
Beiträge: 4
Registriert: 24.04.2019, 13:30
Wohnort: Old Germany
Kontaktdaten:

Der 13 Tage alte Mond v. 19.04.19 --- Vollmond

Beitrag von Thomas_Wahl » 02.05.2019, 18:47

Hallo Leut`s,


habe mir erlaubt, mich hier bei Euch auch mal anzumelden, der eine od. andere kennt mich ja vielleicht!?

Los geht's mit dem Mondkalenderprojekt:

Den 5 Tage alten Mond dazu kennt vielleicht der eine od. andere schon!?

Als nächstes kommt jetzt der Vollmond, resp. der 13 Tage alte Mond v. 19.04.19 um 13:13 Uhr.

Um 13:13 Uhr!? Ja....., zu der Mittagszeit war er noch gar nicht aufgegangen, da stand er noch
rd. -44,5° unter dem Horizont.

Mit einer Sichtbarkeit v. 99,8%, bei einer Horizonthöhe v. rd. 32°, begann ich dann ab 1:00 Uhr UTC
in der Nacht v. 18.04.19 auf den 19.04.19 mit den einzelnen Teilbereichen zum Mosaik.
Insofern ist das fertige Mosaik eine Montage aus dem rechten, Rand v. Vortage u. v. dem 19.04.19.

Eigentl. macht es mehr Sinn den Vollmond in den Wintermonaten bei größerer Horizonthöhe resp. auch
bei besserem Seeing anzugehen, was auch bestimmt wiederholt werden wird.

Zu den einzelnen Mondtagen, kommen dann im Laufe der Zeit die entsprechenden Deatils bei f=8.000.

Bild






Volle Auflösung + Daten hier üb.:

http://www.saf-oer.de/aktuelles.htm
Beste Nächte wünscht


Thomas Wahl
www.saf-oer.de
www.ias-observatory.org

Antworten