Überraschungslieferung von NIKON!

Produktneuheiten, Entwicklungen - gerne auch auf English
Antworten
Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von HHV » 03.07.2015, 18:04

Guten Abend!

Da war ich überrascht als in der heutigen Post das folgende dabei war:

Bild

Testexemplar von NIKON Austria dankenswerterweise zur Verfügung gestellt...leider einen Tag nach Vollmond. Bin gespannt wie lange ich es behalten darf.
:mrgreen:

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
Ephemeris
Austronom
Beiträge: 1020
Registriert: 05.04.2013, 16:54
Wohnort: Wernberg
Kontaktdaten:

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von Ephemeris » 03.07.2015, 18:45

Servus Michael,
da bin ich gespannt ob das Preis-Leistungsverhältniss passt. Fast Euro 4000.- ist kein Pappestiel! Ich freu mich schon auf die ersten Fotos.
klare Nächte wünscht euch
Hans

i'm here not for business but for pleasure

https://www.facebook.com/treeobservatory
http://www.krobath-koechl.at
http://www.pacheiner.at

Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 299
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von Puukka » 03.07.2015, 20:49

Schönes Teil obwohl....

Wieso macht man eine Astrokamera mit Spiegelreflex? Den Spiegel muss man eh wegen der Erschütterung wegklappen und er braucht ein großes Gehäuse.
Die heutigen Kameras mit elektronischem Sucher z.B. Sony A7000, A7 (kleinste Vollformat), Olympus OM Serie, Fujifilm X Serie haben einen hervorragenden elektronischen Sucher, der genau das zeigt, was der Sensor aufnimmt und können mit Gewicht und Größe kompakt bleiben.
Bei den Berufsfotografen lasse ich mir noch Spiegelreflex-Nostalgie einreden, aber für das Teleskop, wo die Kamera klein und leicht sein sollte, ist der Spiegel nur ein Klotz am Bein.

LG Herbert
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher Evostar 100ED
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5646
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von tommy_nawratil » 03.07.2015, 22:15

hallo Michael,

na da wird Nikon ja richtig tolle Testfotos bekommen, gratuliere!
Jetzt mal ein paar Stunden draufhalten wenn der Mond abgedampft ist, und juhu!
Viel Freude beim testen, und aufpassen es kann teuer werden :mrgreen:

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von HHV » 03.07.2015, 23:46

Guten Abend die Herren!

Bei fast schon +35° am Tag und bald 40° in den kommenden Tagen, muss man ja möglichst lange im Freien bleiben...daher erst jetzt meine Rückantwort auf eure Postings.
:mrgreen:

ad HANS - tja, bei dem hohen Preis wird die Leistung es schwer haben mitzukommen...was ich aber im Web schon lesen durfte, im Vorfeld, war, dass NIKON nicht nur den Filter vor dem Sensor geändert hat, sondern auch die Firmware zur "normalen" Version der D810 verändert hat, wie zB das "Rauschen" bei Langzeitbelichtungen geringer ausfallen soll.

ad HERBERT - wohl weil es billiger ist...das Gehäuse ist ja schon da und du hast ja eh die 3s Spiegelvorauslösung. Also zumindest was die spiegelbedingte Erschütterung betrifft hatte ich bis dato keine Probleme in der Astrophotographie.

ad TOMMY - hihi...ich hoffe weder NIKON noch euch zu enttäuschen - jetzt sollte halt der Mond rasch "verschwinden", aber ich werde schon mal morgen anfangen, zB diese D810a mal an den kleinen 100er APO hängen.

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
BernhardH
Austronom
Beiträge: 1391
Registriert: 10.05.2010, 10:45
Wohnort: Wien, 18
Kontaktdaten:

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von BernhardH » 04.07.2015, 14:38

Na bin ich auch gespannt,

weil da fehlt ja preislich fast nichts mehr zur 11000er

cs B
Newton 355/1600 + APM 107/700
Moravian 11k + QHY9m
Fornax 102, Fornax 10
http://www.sternenbann.at

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4383
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von TONI_B » 04.07.2015, 17:19

Woher und warum bekommt man so eine Testkamera?

Ich hätte auch gerne eine Sony A7s zur Probe... 8)
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von HHV » 04.07.2015, 20:13

TONI_B hat geschrieben:Woher und warum bekommt man so eine Testkamera?

Ich hätte auch gerne eine Sony A7s zur Probe... 8)
Guten Abend Toni!

Einfach erklärt - ich bin NIKON NPS Mitglied, d.h. habe die Kameras auch für zB für Publikationen in Regional- und landesweiten Zeitungen verwendet. SO darf man sich dann auch jedes Objektiv und jedes Kameragehäuse der entsprechenden Firma gratis ausleihen.
Mit SONY A7s kann ich leider nicht dienen.

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
laika
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2010, 12:31
Wohnort: Laa an der Thaya
Kontaktdaten:

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von laika » 12.07.2016, 12:51

Geschätzte Community

Wenn man es global betrachtet ist die Nikon eine interessante Kamera. Euro 4000 sind kein Pappenstiel, aber die Kamera ist eine wirklich taugliche Astrokamera und zugelich eine ganz generell einsetzbare Vollformatkamera in der allerersten Qualitätsriege..
Allerdings ohne Kühlung.

Wenn man zusammenrechnet ergibt das durchaus einen kalkulierbaren Preis gegenüber zwei hochwertigen Kameas.
Lottosechser, magst kommen.....
clear skies
Laika

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5646
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von tommy_nawratil » 13.07.2016, 02:15

hallo,

da Michael sein Bild gelöscht hat, es ging/geht um die Nikon D810A.
Eine super Kamera, für die kleinen Pixel sollte man aber auch entsprechende Optiken mit einplanen.

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Herfried
Austronom
Beiträge: 410
Registriert: 10.09.2015, 12:17
Wohnort: A-2551

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von Herfried » 15.07.2016, 17:43

... A7s Body gibt's eh schon gebraucht ab 500,- Teuros.
Ist halt klein, unscheinbar und es klappert nix ... :mrgreen:

LG & CS,
Herfried
iEQ45; ASI120MC; Sony Nex-5 self mod.; Minolta 50/1,7; Jupiter 37A 135/3,5; Jupiter 21M 200/4; Mak 127/1900mm; SW Newton 150/750; GPU Komakorrektor; MGEN2.
Bearbeitung: FireCapture, DSS, FitsWork, Straton, PS, PI.

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Überraschungslieferung von NIKON!

Beitrag von HHV » 05.08.2016, 14:11

Guten Tag zusammen!

Ursprungsbild gibts nicht mehr, weil ich ja nun bei astrobin bin. Meine alte Bildersammlung gibts nimma mehr, da ich ja auch nicht mehr dort eingezahlt habe. :mrgreen:

LG,
Michael S.

Antworten