Canon Videokamera ME20F-SH

Produktneuheiten, Entwicklungen - gerne auch auf English
Antworten
Stellarius
Beiträge: 33
Registriert: 22.10.2010, 23:09
Kontaktdaten:

Canon Videokamera ME20F-SH

Beitrag von Stellarius » 15.09.2016, 23:37

https://www.dpreview.com/news/695127968 ... n-me20f-sh

Hallo !

Endlich eine Videokamera die auch bei Sternenlicht noch vernünftige Bilder liefert, allerdings nicht ganz billig.
Mal sehen, ob diese Technologie in vielleicht 10 Jahren erschwinglich wird ?

lg
Robert

Benutzeravatar
sternfeld
Austronom
Beiträge: 113
Registriert: 21.06.2012, 02:41
Wohnort: 1220 Wien

Re: Canon Videokamera ME20F-SH

Beitrag von sternfeld » 18.09.2016, 11:57

...in 20-30 Jahren wird das wohl ganz normal sein denke ich.
Jeder Hobbyastrofotograf wir dann eine Kamera mit diesem Chip (oder einen noch besseren) haben und in einer Nacht 100 Objekte mit unglaublicher Tiefe ausbelichten können.
Eine faszinierende Vorstellung mehr Fotos als Michael machen zu können. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bleibt nur zu hoffen das die Bildbearbeitung auch so große Fortschritte macht.

Cs, Helmut

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5630
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Canon Videokamera ME20F-SH

Beitrag von tommy_nawratil » 18.09.2016, 22:26

hoi,

ja die hat 19µ Pixel, Auflösung dementsprechend - Canon sollte lieber mal die Chips in ihren DSLRs modernisieren.
Die Quanteneffizienz läßt sich leider nicht über 100% steigern, aber das Rauschen läßt sich weiter minimieren.
Und solange die Chips so hochreflektiv sind, lasse ich mir nicht mal 50% QE einreden. Das meiste Licht wird reflektiert.
Bild

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Canon Videokamera ME20F-SH

Beitrag von Rev.Antun » 19.09.2016, 07:35

Guten Morgen an alle!

Technoliegen gäb es schon um die QE zu steigern, nur leider derzeit noch für den Massenmarkt nicht "rentabel" - leider ...
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Antworten