Tipp für die DSLR User bezüglich (Wifi) Fernsteuerung

Produktneuheiten, Entwicklungen - gerne auch auf English
Antworten
StarWars
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2014, 16:42
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Tipp für die DSLR User bezüglich (Wifi) Fernsteuerung

Beitrag von StarWars » 04.01.2014, 18:12

Mit dieser feinen App (Android) steuere ich immer meine Canon 1100da, z. B. für die Bahtinov-Maske.
Chainfire (der Entwickler) ist meiner Meinung einer der fähigsten Android Programmierer auf diesen Planeten.

Mittlerweile hat er auch eine Wifi Version für ca. 40€ für folgende kleine Hardware mit integriertem Akku vorgestellt.

App;
https://play.google.com/store/apps/deta ... controller

+ Wifi
http://dslrcontroller.com/guide-wifi_mr3040.php


Wirklich eine geniale Sache.
Es gibt auch Tools um RAW Fotos auf dem Smartphone zu bearbeiten. Benutze ich hin und wieder für das Stecken und kurze Beurteilungen.
Make things as simple as possible, but not simpler.

StarWars
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2014, 16:42
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Tipp für die DSLR User bezüglich (Wifi) Fernsteuerung

Beitrag von StarWars » 04.01.2014, 19:04

Damit sollte man gleichzeitig auch die Montierung z. B. über SkySafari steuern können:
https://github.com/adicon/CyeLoFi/wiki/ ... ur-CyeLoFi
Make things as simple as possible, but not simpler.

Antworten