Schmalband in RGB einmischen - PixInsight workflow

Der beste Weg um neue Verarbeitungstechniken zu lernen und miteinander teilen
Antworten
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5867
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Schmalband in RGB einmischen - PixInsight workflow

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo,

wie kann man in PixInsight vorgehen, wenn man Schmalband Aufnahmen in Farbbilder einbringen will?
Die Fragestellung war Anlass für einen Artikel im Astronomiemagazin (Ausgabe 10-11/2020) und
liegt nun überarbeitet als pdf vor. Dazu gibts ein PI process file zum download (1,1GB), wo man alles anhand
der original verwendeten Bilder und Prozesse genau nachvollziehen kann.
Dazu wird das NBRGB script verwendet, Vor- und Nachbereitung und die Durchführung mit Nachregeln einzelner Details werden geschildert.

Link zum pdf:
https://data.tommynawratil.com/PI/PixIn ... ischen.pdf

Link zum PI project:
https://data.tommynawratil.com/PI/NB_LR ... roject.zip

Natürlich wird jeder seinen eigenen workflow entwickeln, ein gutes Beispiel kann aber neue Aspekte zeigen und weiterhelfen denke ich.

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Lou
Beiträge: 35
Registriert: 24.05.2017, 08:34
Wohnort: Bruck an der Leitha

Re: Schmalband in RGB einmischen - PixInsight workflow

Beitrag von Lou »

Hallo Tommy,
danke für die tolle Anleitung. Ich hatte leider erst heute ein wenig Zeit den Workflow zu testen.
Bin ganz begeistert wieviel man aus den Bilder rausholen kann.
Anbei eine Gegenüberstellung mit alten Material von mir .
Einiges gilt es noch zu verbessern aber es macht Lust auf mehr :)

Bild

cs
Lou
ps.
Hier die alte Bearbeitung https://www.astrobin.com/yt52mp/E/
Antworten