Antares Region im Skorpion

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 474
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Antares Region im Skorpion

Beitrag von Tackleberry » 10.06.2019, 08:54

Hallo Leute

Vergangenen Dienstag verschlug es mich aufgrund des perfekten Wetters auf die Ebenwaldhöhe nahe Kleinzell.
Mein lieber Schwan, die Bedingungen dort sind schon um einiges besser als auf der Hohen Wand.
Vor allem die freie Sicht in den sehr dunklen Süden erlaubt einem viele Objekte aufzunehmen welche von der HW aus aufgrund der eingeschränkten Sicht und der Lichtkuppel von Wiener Neustadt und Neunkirchen nicht optimal abzulichten sind.
Trotz allem hatte ich mein Hauptprojekt (Iris-nebel mit 6D und 120er Esprit fertigzumachen).
Also während das grosse Setup seinen Dienst verrichtete, stellte ich nebenbei meine EQM35 mit Canon 60Da und Samyang135 auf. Unguided klopfte ich dann im 90Sek Takt die Lights ins Gehäuse.
Als erstes war die Antares-region und der Rho Ophiuchi Nebel im Skorpion dran- insgesamt 1,25h

Bild

Es gab dann noch ein zweites Projekt in dieser Nacht bei dem ich mit selbigem Setup die Region um M8 herum ablichtete.
Die Aufnahme dazu kommt in den nächsten 1-2 Tagen.
Ich bin echt erstaunt was auf der Ebenwaldhöhe licht-und sichttechnisch alles möglich ist.🙂

CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / TS Imaging Star_71 / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4959
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von markusblauensteiner » 10.06.2019, 12:39

Hallo Gabriel!

So gute Südsicht muss man einfach für diesen Klassiker nutzen - die Nebellandschaft ist immer wieder schön anzusehen.
Finde das Bild sehr gelungen, auch der zarte rote Schleier links unten kommt deutlich raus - bravo!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Franz1
Austronom
Beiträge: 349
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von Franz1 » 10.06.2019, 17:28

Hallo Gabriel,

da hast du eine wunderschöne Version dieses Klassikers vollbracht. Gefällt mir sehr.
Ist für mich auch eine Anregung, doch einmal die kurzen Brennweisten zum Einsatz zu bringen.
Gute und dunkle Südsicht habe ich ja von Puchenstuben aus.

LG, Franz

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 474
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von Tackleberry » 12.06.2019, 06:28

Dankeschön Markus und Franz.
Ich finde es immer wieder faszinierend was nebenbei so geht....War sehr positiv überrascht als ich den stretch-button gedrückt habe. :)
@Franz: Das solltest du unbedingt machen, lange ist der Skorpion ja jetzt nicht mehr da.

CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / TS Imaging Star_71 / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 937
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von RiedlRud » 14.06.2019, 14:49

Hallo Gabriel!
Kann mich den Vorpostern nur anschliessen. Sehr schöne Aufnahme dieser doch sehr weit im Süden liegenden Region! Gratuliere, Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 474
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von Tackleberry » 17.06.2019, 07:02

Vielen Dank Rudi.
Eine excellente Südsicht findet man hierzulande leider ziemlich selten.
CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / TS Imaging Star_71 / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
BernhardH
Austronom
Beiträge: 1391
Registriert: 10.05.2010, 10:45
Wohnort: Wien, 18
Kontaktdaten:

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von BernhardH » 19.06.2019, 22:44

Was für ein tolles Foto. Hab das schön öfters versucht, aber nichts herzeigbares zusammengebracht!

Super. cs Bernhard
Newton 355/1600 + APM 107/700
Moravian 11k + QHY9m
Fornax 102, Fornax 10
http://www.sternenbann.at

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 474
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: Antares Region im Skorpion

Beitrag von Tackleberry » 20.06.2019, 19:39

Vielen Dank Reinhard und Bernhard.

Für ein "Nebenprojekt" bin ich auch sehr zufrieden damit, die Nächte sind sowieso schon kurz genug :wink:

CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / TS Imaging Star_71 / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Antworten