M45 Plejaden

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

M45 Plejaden

Beitrag von Tackleberry » 01.12.2016, 19:35

Hallo alle zusammen

Diesen Dienstag hatte ich endlich die Möglichkeit meine 6D zu testen.
Holte mir bei dem Frost zwar einen Schnupfen, aber das wars mir wert :)

Bild

CS
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
martinhelm
Austronom
Beiträge: 1212
Registriert: 04.03.2009, 11:22
Wohnort: Weinviertel
Kontaktdaten:

Re: M45 Plejaden

Beitrag von martinhelm » 02.12.2016, 21:03

Hallo Gabriel
Sehr schön gemacht!
Gute Besserung!
(wobei die richtige Kälte kommt ja erst)
CS
Martin

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: M45 Plejaden

Beitrag von Tackleberry » 02.12.2016, 23:19

Hallo Martin

Vielen Dank
Ist halb so wild- bin eh schon wieder draussen :)

CS
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4447
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M45 Plejaden

Beitrag von TONI_B » 03.12.2016, 08:14

Auch wenn es jetzt eine Inflation an M45 und bald wahrscheinlich an M42 gibt, gefallen mir deine 7-Schwestern sehr gut, weil der Hintergrund nicht so stark gequält wurde wie so oft bei anderen Bildern.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: M45 Plejaden

Beitrag von Tackleberry » 03.12.2016, 14:05

Hallo Toni

Vielen Dank
Ich denk mir halt:manchmal ist es besser nicht mit aller Gewalt das letzte Staubkorn aus dem Hintergrund rauszukitzeln. Da verzichte ich lieber auf die eine oder andere Schattierung und dafür bleibt das Gesamtbild homogener.
Muss aber auch sagen, dass die 6D schon ein sehr gutes Rauschverhalten aufweist-das trägt sicher auch dazu bei.

Lg und Cs
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: M45 Plejaden

Beitrag von HHV » 03.12.2016, 14:16

Servus Gabriel!

Wie die Vorposter schon geschrieben haben - sehr feine, detailreiche Aufnahme mit homogenen Hintergrund. Etwas kräftigere Farben dürfen es für mich aber sein.


LG,
Michael S.

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: M45 Plejaden

Beitrag von Tackleberry » 05.12.2016, 06:53

Hallo Michael

Danke- Freut mich immer wieder das von dir zu hören.

Lg Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Antworten