Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von Tackleberry » 04.05.2018, 16:13

Hallo alle zusammen.

Vor ziemlich genau 2 Jahren hab ich mit der Astrofotografie begonnen.
Damals noch mit einem Bresser Achromaten und der Canon 100D von meiner Frau bewaffnet schoss ich mein erstes Foto auf der Hohen Wand: die Whirlpoolgalaxie

Das kam nach dem Stack und meinen damaligem Wissen in der EBV heraus und ich dachte mir: Huiiii-geil :)

Bild

Mittlerweile hat sich einiges in Sachen Equipment und Knowhow getan, somit dachte ich mir, ich mach mich nochmal an dieses Objekt.

Bild

Ich bin mit der Entwicklung ganz zufrieden :wink:

Hoffe sie gefällt Euch
CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

Benutzeravatar
Gutmann
Austronom
Beiträge: 395
Registriert: 18.11.2009, 21:25
Wohnort: Waidhofen /Thaya
Kontaktdaten:

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von Gutmann » 05.05.2018, 16:16

Hallo ja ist auf jeden Fall eine Steigerung weiter so !!

Wenn ich meine ersten Jupiter Bilder anschaue und die heutigen............

Wobei mittlerweile aufgrund des Seeings und der Horizontnähe kommen sie den ersten Bildern wieder sehr nah :lol:

CS
Martin

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3460
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von Josef » 05.05.2018, 16:47

Hallo Gabriel,

für so einen Sprung habe ich fast 10 Jahre gebraucht!
Tolle M51!

Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 507
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von Tackleberry » 06.05.2018, 00:37

Vielen Dank Martin und Josef

Dann hoffe ich mal dass das so in dem Tempo weitergeht- hatte aber auch sehr viel Hilfe hier aus dem Forum :wink:

CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1186
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von RiedlRud » 08.05.2018, 22:13

Hallo Gabriel!
Bemerkenswerte Entwicklung für zwei Jahre. Ich stecke noch im 1. Jahr fest. Gratuliere herzlichst zu deinen letzten Fotos.
Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
dreambaker
Austronom
Beiträge: 256
Registriert: 03.05.2015, 22:25
Wohnort: 3830 Waidhofen/Thaya

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von dreambaker » 09.05.2018, 20:59

Sehr leiwand Gabriel!
Kann mich noch erinnern, wie wir das erste mal auf der hohen Wand gestanden sind 2015 oder 16, und wir hatten alle noch nicht viel Tau von der Sache....
LG

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 566
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: Zum 2-jährigem Jubiläum: M51

Beitrag von michaeldeger » 11.05.2018, 09:56

Hallo Gabriel,

ein toller Fortschritt, gratuliere. Ein sehr gelungenes Bild von M 51 mit vielen details.
Im Bildhintergrund ist auch viel los.


LG
Michael
_________________________
http://www.galaxyphoto.de

Antworten