Messier 2

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Messier 2

Beitrag von Josef » 16.11.2018, 20:24

Hallo!

Habe mal wieder ein Objekt meiner Messier Liste abgearbeitet.

M2 wurde 1746 vom französischen Astronomen Jean-Dominique Maraldi bei der Beobachtung eines Kometen mit Jacques Cassini entdeckt. Charles Messier entdeckte ihn 1760 wieder, hielt ihn aber für einen Nebel ohne Sterne. William Herschel war 1783 der erste, der einzelne Sterne im Cluster auflöste.

M2 ist unter extrem guten Bedingungen mit bloßem Auge sichtbar. Ferngläser oder ein kleines Teleskop identifizieren diesen Kugelsternhaufen als nicht stellar, während größere Teleskope einzelne Sterne auflösen, von denen die hellsten die scheinbare Größe 13m1 haben.

M2 ist etwa 55.000 Lichtjahre von der Erde entfernt. Mit 175 Lichtjahren Durchmesser ist es einer der größeren bekannten Kugelhaufen. Der Cluster ist reich an Sternen, kompakt und signifikant elliptisch. Er ist 13 Milliarden Jahre alt und einer der älteren Kugelsternhaufen, die mit der Milchstraße verbunden sind.

Bild
Aufnahmetelesko:Meade 178 ED Apochromatic Refractor
Aufnahmekamera:SBIG 8300C
Brennweitenreduzierung:APM Riccardi Reducer 0.75x M63
Auflösung: 1190x900
Datum:6. November 2018
Aufnahmedauer: 3.9 Stunden
Durchschnittliches Mondalter: 28.33 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 1.61%
RA Zentrum: 323,360 Grad
DEC Zentrum: -0,821 Grad
Pixel Skala: 2,512 Bogensekunden / Pixel
Ausrichtung: 359,905 Grad
Feldradius: 0,521 Grad

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4780
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von markusblauensteiner » 17.11.2018, 22:05

Hallo Josef!

Da muss ich M 2 in ein paar Wochen auf La Palma mal freisichtig versuchen! Bislang habe ich das erst bei zwei Kugelsternhaufen geschafft - M 13 und NGC 104.
Dein Bild davon ist wieder hübsch geworden, wenngleich ich es mir etwas größer wünschen würde. ;-)

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von Josef » 17.11.2018, 23:41

Danke Markus!

M15 habe ich auch schon mal mit freiem Auge geschafft auf der Alm, da waren die Bedingungen perfekt!

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4333
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Messier 2

Beitrag von TONI_B » 18.11.2018, 08:57

Ein feiner Haufen und gut bearbeitet!

Irgendwie kommt mir das Bild etwas zu blau vor.

Was mich ganz allgemein wundert: das Alter wird mit 13 Mrd Jahren angegeben und trotzdem sind so viele blaue (=junge?) Sterne zu sehen!?
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von Josef » 18.11.2018, 09:54

Hallo Toni!

Hat weniger mit dem Alter zu tun glaube ich und eher mit Meade 178 ED - (kein Vollapo!) :mrgreen:

Benutzeravatar
Roman1977
Austronom
Beiträge: 1787
Registriert: 29.02.2012, 22:06
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von Roman1977 » 18.11.2018, 11:09

Hallo Josef,

Ein toller Kugel Sternhaufen.
Gefällt mir ausgesprochen gut deine Aufnahme. :wink:
Hab ich mir auch gleich auf meine To do List gesetzt.
LG & CS
Roman

********************************
https://www.sternfanatiker.com

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von Josef » 18.11.2018, 15:17

Danke Roman!

Benutzeravatar
ReiFu
Austronom
Beiträge: 3437
Registriert: 04.02.2008, 14:00
Wohnort: Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von ReiFu » 19.11.2018, 10:35

Hallo Josef
Ist ja wirklich kein einfacher Geselle zum fotografieren!

Gefällt mir von der Auflösung echt gut.
clear sky wünscht

Reinhard

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3290
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Messier 2

Beitrag von Josef » 19.11.2018, 23:00

Danke Reinhard!

Antworten