VdB1

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
martinhelm
Austronom
Beiträge: 1212
Registriert: 04.03.2009, 11:22
Wohnort: Weinviertel
Kontaktdaten:

VdB1

Beitrag von martinhelm » 07.01.2019, 12:38

Hallo Forum
Schön das es weitergeht, egal wie es aussieht.
Meine nächste Bearbeitung ist online:
van den Bergh 1 mit dem 12 Zoll und der 11.000er.
Das große Staubgebiet sieht leider etwas flau aus, für Struktur haben meine Daten nicht gereicht.
Links unten, auf cirka 7:00 Uhr hat sich ein großer blauer Reflex eingeschlichen,
vermutlich von der darunter stehenden Sterngruppe.
Bild
http://www.astro-auersthal.at/VdB1.htm
CS und noch viel Erfolg dem Forumsmeister!
Martin

Benutzeravatar
Niko
Austronom
Beiträge: 261
Registriert: 24.08.2013, 17:32

Re: VdB1

Beitrag von Niko » 07.01.2019, 16:38

Hallo Martin,
Ist echt gelungen!
Hätte gedacht dass nach 22,5h Belichtungszeit mehr Staub rausschaut.
LG Niko
SW 180/2700 Maksutov, SW ED80/600 Apo, Esprit 100/550
Lacerta Newton ohne Namen 250/1000 SW AZ EQ6, Mgen II
ZWO Asi 120MC, Canon EOS 600D, EOS 60D, 60Da

Benutzeravatar
martinhelm
Austronom
Beiträge: 1212
Registriert: 04.03.2009, 11:22
Wohnort: Weinviertel
Kontaktdaten:

Re: VdB1

Beitrag von martinhelm » 07.01.2019, 17:23

Hallo Niko
Danke fürs Lob.
Der Staub ist eh da, aber die Strukturen drinnen gehen mir ab.
Da gehört besseres seeing und bessere Bildbearbeitung dazu.
CS
Martin

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4817
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: VdB1

Beitrag von markusblauensteiner » 07.01.2019, 20:03

Hallo Martin!

vdB 1 mit den beiden variablen Sternen + HH-Objekten daneben bekommt man nicht allzu oft zu sehen.
Du hast eine Menge Zeit investiert, die sich aber auch gelohnt hat. Als Vergleichsbild habe ich Bernhards Bild herangezogen, da ist auch nicht wirklich Struktur im Nebel.
Gefällt mir ausgesprochen gut!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Benutzeravatar
ReiFu
Austronom
Beiträge: 3441
Registriert: 04.02.2008, 14:00
Wohnort: Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: VdB1

Beitrag von ReiFu » 07.01.2019, 20:59

Hallo Martin
Ich habe mir dein Bild und auch ein wenig die Bilder die da so im Netz zu finden sind angesehen.

Ich darf aus meiner Sicht sagen, dass dein Bild dieser Region ein Spitzenbild ist!
clear sky wünscht

Reinhard

Benutzeravatar
martinhelm
Austronom
Beiträge: 1212
Registriert: 04.03.2009, 11:22
Wohnort: Weinviertel
Kontaktdaten:

Re: VdB1

Beitrag von martinhelm » 07.01.2019, 21:14

Hallo Reinhard!
Danke für Deine Anerkennung!
Hallo Markus
Fürs große Feld ist besser Thomas Davis als Referenz zu nehmen,
das Bild drehen und dann sieht man gleich "the little difference" :D
Gut, Auersthal ist ja auch nicht in New Mexico sondern 20km vor Wien :cry: ,
also freue ich mich über Euer Lob!!
CS
Martin

Antworten