Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
herwig_p
Austronom
Beiträge: 288
Registriert: 27.05.2013, 14:25

Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

Beitrag von herwig_p » 19.08.2019, 19:18

Liebe Astrogemeinde,

In drei Nächten (2017 und 2019) habe ich den Simeis 188 - Emmissions-, Reflektionsnebel und Staubkomplex im Schützen mit zwei verschiedenen Kameras durch den Lacerta 200/800 Newton von Wien aus aufgenommenen und endlich mal ausgearbeitet. Die Reflexionsanteile sieht man wegen meiner Lichtverschmutzung nur schwach, umso mehr freut mich ein "Top Pick" auf Astrobin :D

Bild

Aufnahmedetails:
Simeis 188 - gas, dust and clouds complex in Sagittarius

Detailierte Objektbeschreibung aus:
Tothill, N. F. H. et al. (2008): The Lagoon Nebula and its Vicinity; Handbook of Star Forming Regions Vol. II Astronomical Society of the Pacific, 2008 Bo Reipurth, ed.)

Beschriftete Version mit Nebeldetails wie IC 1274 & 1275, NGC 6559, Barnard 303 und Minkowski M1-41:
Bild

Ein herzliches Clear Sky
Herwig
Optics: Lacerta 200/800 Fotonewton "ohne Namen", SW130/650 PDS Newton, Lacerta 72/432mm ED-APO, Canon EF 200mm 2.8L, Samyang 135mm 2.0
http://www.astrobin.com/users/herwig_p/

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3387
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

Beitrag von Josef » 19.08.2019, 20:20

Gratuliere Herwig zum Top Pic!

Kann sich aber auch sehen lassen!
Hätte nicht geglaubt dass sowas aus Wien geht!

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 937
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

Beitrag von RiedlRud » 19.08.2019, 21:27

Hallo Herwig!
Kann mich den Worten von Josef nur anschliessen. Wenn man bedenkt dass du inmitten von Wien sitzt, wird das Ergebnis umso unglaublicher. Verdientes "Top Pick".
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4959
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

Beitrag von markusblauensteiner » 20.08.2019, 11:13

Hallo Herwig,

von Wien aus ist das eine ganz herausragende Leistung, Respekt!
Finde ich super, dass du genau neben den Klassiker M 8 gezielt hast- der Komplex hat sich ein "Solo" verdient. Super Bild!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Benutzeravatar
herwig_p
Austronom
Beiträge: 288
Registriert: 27.05.2013, 14:25

Re: Simeis 188 Gas/Staub/Dunkelwolkenkomplex

Beitrag von herwig_p » 20.08.2019, 21:55

Danke euch fürs Anschauen! Ja, wenn der Simeis 188 Komplex nicht direkt nebem dem bekannten Lagunennebel liegen würde, wäre er wahrscheinlich noch viel bekannter und öfter abgebildet. Er ist ja auch relativ hell!

CS Herwig
Optics: Lacerta 200/800 Fotonewton "ohne Namen", SW130/650 PDS Newton, Lacerta 72/432mm ED-APO, Canon EF 200mm 2.8L, Samyang 135mm 2.0
http://www.astrobin.com/users/herwig_p/

Antworten