Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von RiedlRud » 03.10.2019, 18:31

Liebe Astrokollegen!
Letztes Wochenende war wieder einmal gutes Astrowetter in der Südsteiermark und auch Neumond. Der Himmel war mit 21,3 nicht ganz optimal aber troztdem recht gut. Ich habe mir diesmal eine Galaxiengruppe im Pegasus ausgesucht. Die Galaxien sind ca 195 Mio LJ entfernt und realtiv klein. Die visuelle Größe liegt bei 3,2 x 2,7 für 7769 bis 0,8x0,7 für 7770. Bei sehr lange belichteten Aufnahmen sieht man noch schön die Interaktion der Galaxien. Es gibt ein sehr schönes Foto vom Capella Observatory dazu im Internet. Bild wie immer Nikon D5100a mit 5 Min Einzelbilder und dem C11. Hoffe das Bild gefällt euch.

Bild

CS Rudi
Zuletzt geändert von RiedlRud am 03.10.2019, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3407
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von Josef » 03.10.2019, 19:37

Hallo Rudi!

Fein eingefangen die Dinger! (die Kleinen!)

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von RiedlRud » 03.10.2019, 20:51

Hallo Josef!
Danke für das Feedback! LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 517
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von michaeldeger » 04.10.2019, 13:43

Hallo Rudi,

schönes Galaxienbild abseits des Mainstreams, gefällt mir!

LG
Michael

Benutzeravatar
Tommy
Austronom
Beiträge: 1139
Registriert: 27.08.2009, 16:45
Wohnort: Zellerndorf
Kontaktdaten:

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von Tommy » 07.10.2019, 18:38

Hallo Rudi

Ein interessantes Motiv, da sollte man wirklich länger draufhalten.
Aber du hast diese Gruppe auch sehr schön eingefangen

LG
Thomas

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von RiedlRud » 21.10.2019, 17:46

Hallo Michael und Thomas!
Danke für die Rückmeldung. Ja, die zarten Schleier zwischen den Galaxien herausholen zu könnnen, wäre schon super. Ich brauche nur mehr eine schöne mondlose Nacht.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von markusblauensteiner » 05.11.2019, 10:41

Hallo Rudi!

Das Bild von Capella kannte ich, aber sonst sieht man die Gruppe eher selten im Netz.
Deine Aufnahme finde ich sehr gut gelungen, die Zwerge zeigen viele Details und vom Zirrus ist auch schon einiges zu erkennen.

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von RiedlRud » 05.11.2019, 22:08

Hallo Markus!
Danke für die Rückmeldung. Ich suche immer wieder nach interessanten Opjekten im Internet und hin und wieder kommt mir dann eine schöne Galaxiengruppe unter, so wie diese. LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Franz1
Austronom
Beiträge: 363
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von Franz1 » 09.11.2019, 14:58

Hallo Rudi,

da sage noch jemand, es gibt keine Gedankenübertragung.
Ohne deine Aufnahme dieser Gruppe gesehen zu haben, habe auch ich sie belichtet, noch dazu mit "deinem" Newton.

Wie schon mehrfach erwähnt brauchen die schwachen Dinger schon einiges an Belichtung und auch an Brennweite.

Auch ich habe natürlich nach Bildern im Netz gesucht und habe neben Capella-Obs. ( "unerreichbar") auch ein APOD (29. August 2009) von Kent Biggs und eines von Ken Crawford, APOD 2010 January 21 gefunden.

Ich glaube aber, unsere sind auch nicht schlecht.
lg
Franz

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Galaxiengruppe NGC 7769, 7770 und 7771

Beitrag von RiedlRud » 09.11.2019, 20:53

Hallo Franz!
Das war wirklich Gedankenübertragung. Dein Bild gefällt mir sehr gut. Man sieht sehr schön die bessere Abbildung des Newtons bei den Sternen und den Details in den Galaxien. Wahrscheinlich spielt auch die gute Bildbearbeitung von Manfred noch eine Rolle. "Unser" Newton ist einfach ein Hit und bei solchen Objekten kann er seine ganze Kraft ausspielen. Du hast aber recht, im Vergleich sind beide Bilder schon ganz ordentlich geworden. Bin schon neugierig wo sich unsere Gedanken wieder treffen :-)
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten