NGC 7769 mögliche Nova?

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1034
Registriert: 16.09.2016, 09:30

NGC 7769 mögliche Nova?

Beitrag von RiedlRud » 11.10.2019, 17:18

Liebe Astrokollegen!
Beim Durchsehen meiner letzten Aufnahme habe ich ein Foto vom Shintakes Teleskop über NGC 7769 gefunden. Dort gibt es einen Stern nicht, der auf meinem Foto drauf ist. Kann vielleicht jemand die beiden Fotos anschauen und mir eventuell sagen, ob das eine Nova/Supernova sein kann? Oder wo kann man eventuell nachschauen?? Der mögliche Stern den ich meine ist links oberhalb vom Zentrum. Trotz Dithern ist dieser Stern auf allen Bildern drauf!
anbei die beiden Bilder
Shintakis:
Bild
Meine Foto
Bild

Danke für die Rückmeldungen


Ergänzung:

Es ist mir gelungen über die Webseite von Rochesterastronomy.org eine Information zu finden.

Es handelt sich tatsächlich um eine Supernova - 2019iex zuerst entdeckt am 26. 6. 2019 mit einer Helligkeit von 17,2mag. Wie hell sie jetzt ist weis ich leider nicht. Soviel zur Info!
Bei Rochesterastronomy gibt es unglaublich viele Info`s über Novae. Jährlich werden mehrere tausend entdeckt.
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4998
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: NGC 7769 mögliche Nova?

Beitrag von markusblauensteiner » 12.10.2019, 11:24

Hallo Rudi,

schade, ein paar Tage zu spät dran. Da sieht man wie dynamisch unser Kosmos doch ist...vieles geschieht auf riesigen Zeitskalen,
doch manchmal entscheiden Tage, Stunden oder gar Sekunden.
Die Galaxie sieht sehr interessant aus, genau das Richtige für deine lange Brennweite.

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1034
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC 7769 mögliche Nova?

Beitrag von RiedlRud » 12.10.2019, 23:58

Hallo Markus!
Habe nicht erwartet der Entdecker einer Nova zu sein, aber herauszufinden ob es tatsächlich eine ist, ist schon interessant.
Danke aber für die Rückmeldung. LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten