NGC 281 Pacman Nebel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von RiedlRud » 27.10.2019, 09:22

Liebe Astrokollegen!
Als Kontrapunkt zum C11 habe ich den Pacman mit dem SW 80ED aufgenommen. Diesmal waren die Bedingungen sehr gut.
Aufnahme auch mit D750a und UHC Filter. Gesamt 50 Bilder a 5 Min.
Hoffe er gefällt euch.
Bild
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Welser2011
Austronom
Beiträge: 435
Registriert: 16.09.2011, 22:58
Wohnort: 4600

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von Welser2011 » 27.10.2019, 13:10

Servus Rudi,

man kann sich nicht satt sehen :!: Schön was du uns hier präsentiert hast.


LG. CS.

Nedim
Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 522
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von michaeldeger » 27.10.2019, 18:16

Hallo Rudi,

ein schöner Pacman mit guter Farbgebung.

LG
Michael

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von RiedlRud » 29.10.2019, 20:42

Hallo Nedim, Hallo Michael!
Danke für euer Lob. Ich habe den kleinen Refraktor einfach so nebenbei mitlaufen lassen und war dann ganz überrascht, wie gut das Bild geworden ist. Es waren aber am letzten Wochenende einmal wirklich gute Bedingungen.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von RiedlRud » 16.11.2019, 10:48

Liebe Astrokollegen!
Habe mich nochmals über den Pacman gemacht und die Sterne etwas reduziert und den Kontrast ganz leicht angepaßt. Hoffe diese Variante gefällt euch besser!

Bild

LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 5004
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von markusblauensteiner » 20.11.2019, 21:53

Hallo Rudi!

Kann mich nicht recht entscheiden zwischen den beiden Versionen - aber wahrscheinlich mag ich Vers. 2 etwas lieber. Mir kommt vor,
dort kann sich der ganze Staub rund um den Pacman besser durchsetzen. LBN 621 hat sich unten auch noch aufs Bild gemogelt - gefällt mir gut, dein Werk!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC 281 Pacman Nebel

Beitrag von RiedlRud » 23.11.2019, 18:16

Hallo Markus!
Danke für die Rückmeldung. Habe auch hin und her überlegt, aber dann hat mir die zweite Variante doch besser gefallen, weil die schwachen Ausläufer besser durchkommen. Danke für den Hinweis auf LBN 621. Der ist mir gar nicht aufgefallen :-( LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten