NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von RiedlRud » 30.10.2019, 11:44

Liebe Astrokollegen!
Nachdem das letzte Wochenende durchwegs gutes Wetter war, habe ich sowohl das mobile Setup wie auch die stationäre Warte laufen lassen.
Ein Bild vom C11 noch mit der kleinen Nikon D5100a über 2 Nächte war die Galaxie NGC 7814. Insgesamt waren es über 7 Std. aber manchmal sind am ersten Abend doch Wolken durchgelaufen und am 2. Abend kam später Nebel auf. Diese Galaxie hat eine Größe von 5,5 x 2,3 min und liegt neben dem Stern Algenib. Entfernung von uns ca. 53 Mio Lj und sie hat eine Ausdehnung von 85.000 Lj real.
Es gibt sehr viele kleine und kleinste Hintergrundgalaxien in diesem Foto zu finden.
Bild
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3407
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von Josef » 30.10.2019, 15:26

Hallo Rudi,

ist sehr gut geworden die Aufnahme.
Das Staubband kommt sehr detailreich rüber.

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4407
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von TONI_B » 30.10.2019, 15:50

Ich finde, das ist eine deiner besten Aufnahmen!

Das kleine Ding habe ich noch nie gesehen...
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Alkyone
Austronom
Beiträge: 109
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von Alkyone » 30.10.2019, 18:50

Hallo Rudi,

ein sehr nettes Objekt hast Du da in tadelloser Qualität eingefangen.
Das Staubband sieht aus wie mit dem Lineal gezogen - eindrucksvoll.
Dein Setup passt - auch weiterhin viele schöne Aufnahmen.

Liebe Grüße aus Wien
Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 517
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von michaeldeger » 03.11.2019, 11:36

Hallo Rudi,

eine sehr schöne Aufnahme von NGC 7814, gefällt mir gut.

LG
Michael

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von RiedlRud » 03.11.2019, 17:43

Hallo Josef, Toni, Erich und Michael!
Zuerst einmal herzlichen Dank für dasLob. Ich bin eigentlich durch Zufall auf diese Galaxie gestossen und wollte sie unbedingt fotografieren. Habe eine Nacht mit 3 Std gemacht, aber das Bild ist nicht gut geworden, einfach zu wenig Belichtungszeit. Habe dann eine 2. Nacht auch noch draufgehalten und konnte ich ein gutes Bild erstellen. Mit dem C11 brauche ich min.5 Std., trotz f7,0 mit Reducer.
Jetzt bin ich gerade dabei das C11 zu zerlegen um einen Weg zu finden das Spiegelshifting wegzubekommen. Mal schauen, wann es wieder einsatzbereit ist. Mit den Filtern für PN und Nebel finde ich keinen Stern mehr für OAG.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: NGC7814 die kleine Sombrero Galaxie

Beitrag von markusblauensteiner » 04.11.2019, 10:24

Hallo Rudi!

Die Kleine hast du wirklich fein herausgearbeitet. Wäre interessant, ob sich da im Halo nicht der eine
oder andere Kugelsternhaufen finden lässt.

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Antworten