M51

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

M51

Beitrag von TONI_B » 04.04.2020, 08:36

Endlich konnte ich die neue ZWO ASI2600 gebührend einweihen! Mehr als 10 Stunden an M51 mit dem 12"RC bei 1865mm Brennweite.

Bild
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

AstroVis
Austronom
Beiträge: 1042
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: M51

Beitrag von AstroVis » 04.04.2020, 13:13

Hallo Toni,

sehr schöne und farblich stimmige Aufnahme. Hast Du Filter verwendet?

LG Horst
Grüsse aus Altenberg

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M51

Beitrag von TONI_B » 04.04.2020, 13:18

Nein, da die ASI2600 einen UV-IR-Filter eingebaut hat, habe ich keine zusätzlichen Filter verwendet.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1242
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: M51

Beitrag von RiedlRud » 04.04.2020, 15:17

Hallo Toni!
Ist ein ganz ausgezeichnetes Bild geworden! Schöne Farben, super Sterne.
Wie geht es bei dir jetzt mit der Schule? Wie macht ihr Unterricht? Hast du jetzt etwas mehr Zeit für Astrofotografie??
Ich kann nur von Zuhause aus arbeiten, daher habe ich die Gelegenheit unter der Woche auch ein paar Fotos zu machen.
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 5103
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: M51

Beitrag von markusblauensteiner » 08.04.2020, 17:27

Hallo Toni!

Da scheinen gute Bedingungen geherrscht zu haben! Die Details sind klasse, die Sterne schön scharf, Farbe gelungen - für mich ein rundum gelungenes Bild!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M51

Beitrag von TONI_B » 08.04.2020, 17:40

Danke!

Ja, die Bedingungen waren nicht schlecht, wenn beim mir mal das SQM-Meter 20,0 zeigt, ist das super. Aber das Seeing war nur zeitweise, gegen Morgen hin recht gut.

Die neue ASI2600 schlägt sich wacker...
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3480
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: M51

Beitrag von Josef » 08.04.2020, 21:42

Hallo Toni!

Wunderschöne M51, ist die Kamera eine OSC?

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M51

Beitrag von TONI_B » 08.04.2020, 22:45

Ja, das ist ein SONY APS-C Sensor drinnen.

Eigentlich hat das Ding keinen Dunkelstrom: zwischen den Bias mit 0,001s und den Darks mit zB 360s ist defacto kein Unterschied erkennbar. Der Mittelwert und auch der Median sind nahezu ident, nur die Maxima sind bei den Darks höher. D.h. einige Hot-Pixel usw. kommen dann zum Tragen.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1242
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: M51

Beitrag von RiedlRud » 09.04.2020, 01:48

Hallo Toni!
Wie schon auf Astrobin geschrieben ein sehr schönes Bild. Gratuliere dazu!
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

dhuber1
Austronom
Beiträge: 623
Registriert: 27.01.2013, 11:57
Wohnort: Perg

Re: M51

Beitrag von dhuber1 » 09.04.2020, 21:55

Hallo Toni,

Gratulation zu dem schönen Bild!

Wie findest du denn die neue Kamera im Vergleich zur ASI071? Merkt man was von der höheren Empfindlichkeit?

Könnte ich mich vielleicht mal an dem gestackten M51 Bild von dir versuchen, mich würde interessieren wie ich mit einem OSC Bild beim ausarbeiten zurecht komme.
lg Daniel
___________________________________________
10" F4 Carbon Newton & Skywatcher 150PDS auf EQ8 Dualsetup
TAK Epsilon 130 ED auf AVX
ATIK 460EX, QHY9m & QHY163m

Meine Aufnahmen:
https://www.flickr.com/gp/140361097@N06/TS2i94
https://www.astrobin.com/users/dhuber1/

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M51

Beitrag von TONI_B » 09.04.2020, 22:37

Ich stell das Bild in meine DropBox und schick dir den Link per pn. Ist aber ein Xisf-Format von PI.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

dhuber1
Austronom
Beiträge: 623
Registriert: 27.01.2013, 11:57
Wohnort: Perg

Re: M51

Beitrag von dhuber1 » 09.04.2020, 22:48

Danke Toni, .xisf ist kein Problem!
lg Daniel
___________________________________________
10" F4 Carbon Newton & Skywatcher 150PDS auf EQ8 Dualsetup
TAK Epsilon 130 ED auf AVX
ATIK 460EX, QHY9m & QHY163m

Meine Aufnahmen:
https://www.flickr.com/gp/140361097@N06/TS2i94
https://www.astrobin.com/users/dhuber1/

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5764
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: M51

Beitrag von tommy_nawratil » 10.04.2020, 23:07

hallo Toni,

gratuliere zum first light mit der 2600, Farbe Detail und Tiefe überzeugen!
Da ist dir gleich ein sehr schöner Einstand gelungen, gefällt mir ausgezeichnet.
Viel Freude noch mit der Kamera!

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M51

Beitrag von TONI_B » 11.04.2020, 07:46

Das Lob vom Meister tut gut! 8) :D
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Franz1
Austronom
Beiträge: 444
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: M51

Beitrag von Franz1 » 15.04.2020, 22:31

Hallo Toni,

Gratulation zu diesem schönen Ergebnis von M51.

LG und gsund bleibn!
Franz

Antworten