M81 mit dem Namenlosen

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
robbeh
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2020, 18:13

M81 mit dem Namenlosen

Beitrag von robbeh » 30.04.2020, 10:38

Guten Tag,

ich konnte die letzte Woche nutzen, um an 5 Abenden die Standardkerze M81 abzulichten. Anbei das Ergebnis.

Bild

Danke fürs Lesen,
Robert

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4497
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: M81 mit dem Namenlosen

Beitrag von TONI_B » 30.04.2020, 11:48

Pfff, so feine Sterne!

Und die Tiefe noch dazu...

Konkurrenz zum Tommy. :mrgreen:
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Franz1
Austronom
Beiträge: 444
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: M81 mit dem Namenlosen

Beitrag von Franz1 » 25.05.2020, 14:34

Hallo Robert,

sehr feines Ergebnis von M81. Gefällt sehr!

lg
Franz

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1242
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: M81 mit dem Namenlosen

Beitrag von RiedlRud » 27.05.2020, 21:09

Hallo Robert!
Wunderschöne Galaxy! Springt einem so richtig schön ins Auge. Auch bei zweiten Blick in die Details bleibt die Faszination erhalten! Eine echte Augenweide!
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5764
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: M81 mit dem Namenlosen

Beitrag von tommy_nawratil » 29.05.2020, 22:33

hallo Robert,

jawohl, sehr schöne M81 mit viel Detail, und auch der Cirrus rundherum ist sichtbar. Super!

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Antworten