Sh2 - 170 in Cassiopeia

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
michaeldeger
Austronom
Beiträge: 583
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Sh2 - 170 in Cassiopeia

Beitrag von michaeldeger » 12.05.2020, 11:57

Hallo Leute,

Sh2 - 170 ist eine interessante HII-Region in Cassiopeia. Die Region wird von Ha dominiert,
trotzdem habe ich mal geschaut ob da auch in OIII etwas zu holen ist.
Naja, nicht so wirklich. Das schwache Signal von OIII wird fast komplett von Ha überdeckt.
Nach 2 h Belichtungszeit habe ich das verworfen und habe lieber mehr Zeit in Ha, L und RGB gesteckt.
Nichtsdestotrotz habe ich versucht mit Hilfe einer stärkeren Gewichtung des OIII-Kanals etwas davon in das Bild
zu integrieren. Der Unterschied mit, bzw. ohne OIII ist aber fast zu vernachlässigen.

Rechts oben im Bild denkt man vielleicht an einen Bildfehler, es handelt sich jedoch um den Dunkelnebel LDN 1263.


http://galaxyphoto.de/de/sh2-170-de/


LG
Michael

Franz1
Austronom
Beiträge: 444
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: Sh2 - 170 in Cassiopeia

Beitrag von Franz1 » 13.05.2020, 22:32

Hallo Michael,

gefällt mir sehr gut, die rote Rose.
Faszinierend auch der Kontrast zwischen dem farbenprächtigen Sternenmeer links im Bild und dem
"Schwarzen Loch" rechts oben.
Ich verfolge Deine Bilder besonders, weil ich seit kurzem auch mit dem 10" f/4 Newton experimentiere, momentan aber noch mit der DSLR.

Gratuliere zum Bild
Franz

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1242
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Sh2 - 170 in Cassiopeia

Beitrag von RiedlRud » 14.05.2020, 22:08

Hallo Michael!
Sehr schönes Bild. Diese "Nebel" sind immer ein Top Bild bei dir! Gefällt mit ausgezeichnet!
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
Tommy
Austronom
Beiträge: 1145
Registriert: 27.08.2009, 16:45
Wohnort: Zellerndorf
Kontaktdaten:

Re: Sh2 - 170 in Cassiopeia

Beitrag von Tommy » 17.05.2020, 14:29

Hallo Michael

Ein tolles Bild! Farblich finde ich es ebenfalls sehr gelungen, auch ohne viel OIII.

LG
Thomas

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 583
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: Sh2 - 170 in Cassiopeia

Beitrag von michaeldeger » 19.05.2020, 10:56

Hallo Franz, Rudi und Thomas,

vielen Dank für Euer positives Feedback!

LG
MIchael

Antworten