Comet C/2017 T2 Panstarrs und Michstrassen Weitwinkel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1265
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Comet C/2017 T2 Panstarrs und Michstrassen Weitwinkel

Beitrag von RiedlRud » 16.06.2020, 20:17

Liebe Astrokollegen!
Am letzten Wochenende war eigentlich nur 1 Tag Schönwetter angesagt, aber wie so oft kommt es anders. Freitag war auch schon schön und da habe ich zufällig gelesen, dass der Komet C/2017 T2 bei einer Galaxie vorbeizieht. Habe mir gedacht, da brauche ich ihn nicht lange suchen sondern am Goto die Galaxie einstellen und fertig. Zum Glück wars dann auch so einfach!
Bild mit dem Sharpstar auf 1,2 Stunden. Es ist schon erstaunlich wieviele Galaxien und Galaxienhaufen in dieser Region sind. Das hier ist ein 100% crop und gedreht. Das gesamte Bild gibts auf Astrobin mit allen Daten. Sharpstar mit Nikon D750a.

Bild

Habe in der Nacht auf dem Staradventurer auch noch die normale Nikon D750 laufen lassen, da die modifizierten Kameras alle im Einsatz waren. Mußte das Bildfeld etwas komisch drehen, weil ich sonst immer irgendwo eine Baum drauf hatte. Interessant ist der leicht bläuliche Schimmer in den Aussenbereichen der Milchstraße. Belichtung 2 Std mit 1 min Einzelbildern und Samyang 14mm f2,4 bei f2,8.

Bild

Viel Spaß beim anschauen! CS Rudi
Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF, Sharpstar 2032 Astrograph, SW120/900ED, SW80/600ED, Sharpstar 76mmEDPH, Lacerta 72/432 EQ8 pro, NEQ6 pro, Mgen2, Nikon D750a, Nikon D5100a,Zwo 290MC und 290MM, Star Adventurer

Benutzeravatar
Astromat
Beiträge: 61
Registriert: 29.06.2018, 17:24
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Comet C/2017 T2 Panstarrs und Michstrassen Weitwinkel

Beitrag von Astromat » 16.06.2020, 20:28

Wow, das Bild ist echt genial ... tolle Farben, toller Auschnitt, einzigartige Motivkombination - danke für's Zeigen!

LG,
Mat
Photo Timeline: http://is.gd/astromat
Equip: C9.25 /EQ6-R / EOS6D /EOS60D / Lacerta 72/432

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1265
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Comet C/2017 T2 Panstarrs und Michstrassen Weitwinkel

Beitrag von RiedlRud » 23.06.2020, 15:01

Danke Mat, freue mich, dass dir die Bilder gefallen!
CS Rudi
Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF, Sharpstar 2032 Astrograph, SW120/900ED, SW80/600ED, Sharpstar 76mmEDPH, Lacerta 72/432 EQ8 pro, NEQ6 pro, Mgen2, Nikon D750a, Nikon D5100a,Zwo 290MC und 290MM, Star Adventurer

Antworten