Test mit UV IR Cut Filter

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Peter Hüller
Austronom
Beiträge: 127
Registriert: 08.12.2015, 19:34
Wohnort: Altmünster am Traunsee
Kontaktdaten:

Test mit UV IR Cut Filter

Beitrag von Peter Hüller » 20.07.2020, 09:36

So heute Nacht konnte ich wenigstens 19 Fotos zu je 120 Sek. mit UV IR Cut Filter machen und das mit ganz leichte Schleierwolken.

Ich würde sagen der UV IR Cut Filter ist unverzichtbar.

Ob die Farbausarbeitung im roten Bereich jetzt schon übertrieben ist bin ich mir unsicher, man findet so viele unterschiedliche Ausarbeitungen bei Google das man nicht mehr weiß welche Farben optimal sind.

Nikon D810 modifiziert
Objektiv: Sigma 150 mm Blende 5,6 ISO 1260
19 Foto mit 9 Dark 9 Flat und 9 BiasOffset Frames
Ich bin vorerst zufrieden jetzt muss ich an den Feinheiten arbeiten, sofern dieses Foto in große und ganze etwas passt.

http://www.salzkammergut-foto.at/php/im ... _Nebel.jpg

Liebe Grüße
Peter
Nikon D810 astromodifiziert Objektiv Sigma 150 mm Makro
Skywatcher Star Adventurer

Antworten