Cirrusnebel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Peter Hüller
Austronom
Beiträge: 154
Registriert: 08.12.2015, 19:34
Wohnort: Altmünster am Traunsee
Kontaktdaten:

Cirrusnebel

Beitrag von Peter Hüller » 14.08.2020, 08:18

Der Cirrusnebel ist ein Emissions- und Reflexionsnebel.
Sie sind zusammen der Überrest einer Supernova, die vor ca. 8.000 Jahren stattfand.

Mit nur 35 Minuten belichten hatte ich nicht viel Zeit da sich Schleierwolken bemerkbar gemacht hatten.

Da es erst mein drittes Objekt ist, das ich fotografierte, würden mich Kommentare über die Farben sehr interessieren und und …

http://www.salzkammergut-foto.at/php/im ... _Nebel.jpg


Entfernung zur Erde: 1.470 Lichtjahre
Konstellation: Schwan

Kamera: Nikon D810 voll modifiziert UV IR Cut Filter
Objektiv: AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR
Blende: 5
Belichtungszeit: Gesamt 35 Minuten zu je 60 Sek.
10 Dark 10 Flat 10 Bias/Offset Frames
ISO: 2000
Dateiformat RAW
Skywatcher Star Adventurer
Nikon D810 Voll-Spektrum modifiziert, UV IR Cut Filter
Objektiv: Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art, Sigma 150 mm Makro, AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR
Skywatcher Star Adventurer
https://www.salzkammergut-foto.at

Antworten