Messier 42 - Zentrum - Protoplanetarische Scheiben und HH-Objekte

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Sternfreund
Austronom
Beiträge: 1655
Registriert: 06.04.2012, 07:54
Wohnort: Wien Umgebung
Kontaktdaten:

Messier 42 - Zentrum - Protoplanetarische Scheiben und HH-Objekte

Beitrag von Sternfreund »

Hoi,
habe mir als neues ("mobiles") Gerät einen Dobson Skyliner 200P angeschafft.
Dieser kam auf meine Losmandy G11.
Habe ihn modifiziert mit einer Fangspiegelheizung, Velourauskleidung und einem Blendenring am Hauptspiegel.
Die Justage ist sicher noch nicht perfekt (bin ja eigentlich kein Newtonfreund....). Es kann gern mal jemand vorbeikommen und mir den sauber einstellen bzw. mir das mal richtig zeigen wies geht ;)
Der Okularauszug ist (noch) original ohne Feineinstellung.

Zum Einsatz kam meine alte 550Da.

Das Bild ist ein HDR aus 5sec, 10sec, 30sec und 120sec Belichtungen.
Aufnahmedaten und volle Auflösung findet ihr hier:
https://www.astrobin.com/m66p6b/?nc=user
Bild

Ein befreundeter Astrofotograf hat mich darauf hingewiesen dass die Auflösung dank 1200mm Brennweite ganz gut ist und ich doch mal auf
protoplanetarische Scheiben checken soll.
Protoplanetarische Scheiben sind quasi Staubscheiben aus denen gerade Sterne entstehen.
Herbig Haro Objekte sind auch dabei bei denen quasi das Gas junger Sterne auf Staub trifft.
Diese sind sehr kurzlebig mit etwa maximal 1000 Jahren...

Gesagt getan, einiges ist wirklich (wenn auch schwach) sichtbar.
Siehe hier:
https://www.astrobin.com/6drf0q/
Bild

Interessant was da so geht..

Mehr Belichtungszeit habe ich mit meinem Esprit 80 vor einiger Zeit investiert:
https://www.astrobin.com/390369/?nc=user
Daten:
https://www.astrobin.com/389645/?nc=user

Aufgenommen wurde alles von meinem Vorstadthimmel in Himberg bei Schwechat.

Liebe Grüsse
Arno
________________________________________________
Esprit 80 + G2-8300m ext. FW auf EQ6-R Pro.
Skyliner200P auf Losmandy G11
Evostar ED72/420
Star Adventurer + EQ5
_______________________________________________________________

http://www.far-light-photography.at
http://www.arnorottal.com
Antworten