M46, M47 wide field

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Nabucco
Austronom
Beiträge: 362
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

M46, M47 wide field

Beitrag von Nabucco »

Hallo Zusammen,
nach fast einem halben Jahr Nebel und/oder Wolken habe ich Vorgestern (21.2.2021 = Jahr eins nach Corona) die Nerven
verloren und bei 66 % Mond die beiden Sternhaufen M46 und M47 mit dem Photoline 130 fotografiert.
220 Minuten sind sich ausgegangen, vom Aufgang zwischen den Bäumen über dem Berg bis zum Untergang hinter dem Hausdach
des Nachbarn. Das Seeing über den Dächern war durchaus schlecht, kurz vor dem Untergang habe ich auf dem Guidingschirm
bis zu +- 4" Gezappel gesehen. Um die Kulmination wars dann besser, aber bei dem tiefen Stand über den Dächern ist das schon
eine Herausforderung.
Hier das Bild:

Bild

Ich hoffe es gefällt trotzdem.
Grüße
Klaus
Antworten