NGC 2264 und Konus Nebel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Peda F-Wallner
Austronom
Beiträge: 121
Registriert: 09.07.2016, 15:05
Wohnort: Wien/Neukirchen am Großvenediger
Kontaktdaten:

NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Peda F-Wallner »

Hallo liebes Forum!

Hab es jetzt endlich geschafft ein Farbbild zusammenzubekommen mit dem neuen Takahashi Epsilon 160, das ist schon super, wie kollimations- und Fokusstabil das Ding ist, aber es braucht schon eine solide Montierung, selbst für so ein noch kleines Teleskop kommt ganz schön Gewicht zusammen..

Ich bin mir nicht sicher wegen der Farbkalibration, mir kommen die blauen Sterne etwas komisch blau, schon fast ins Türkise gehend vor, bin aber schon etwas farbblind vom langen hinschaun auf den Bildschirm.
Die Kamera spielt auch immer lustige Stückerl, aktuell gibt es immer dunkle linien von jedem Hellen Stern ausgehend, das ist nervig zum rausbekommen, mit Canon banding und Maskierungen.

Bild

https://www.astrobin.com/full/d72rw2/0/

Auf jeden Fall vielen Dank für Tipps oder oder Verbesserungsvorschläge!

lg Peter
https://www.hubblebubbleastrofotos.com/

Lacerta 72/432 Ed apo
Takahashi Epsilon 160
Losmandy G11
qhy9
Asi 120
Benutzeravatar
Peter Hüller
Austronom
Beiträge: 183
Registriert: 08.12.2015, 19:34
Wohnort: Altmünster am Traunsee
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Peter Hüller »

Hallo Peter

Mir gefällt dein Foto sehr gut, dunkle Linien bei den hellen Sternen kann ich am Foto nicht bemerken, was die Blau/Türkisen Farben um den Sternen betrifft dazu kann ich nichts sagen da ich noch so gut wie Anfänge bin.
Aber ich würde sagen das passt schon so wie es ist, du könntest eine Farbkorrektur versuchen und etwas Blau zurücknehmen.

Liebe Grüße
Peter
Nikon D810 Voll-Spektrum modifiziert, UV IR Cut Filter
Objektiv: Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art, Sigma 150 mm Makro, AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR
Skywatcher Star Adventurer
https://www.salzkammergut-foto.at
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3553
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Josef »

Feines Bild!
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4596
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von TONI_B »

Ja, da ist ordentlich viel auf dem Bild! Ganz schön staubige Gegend dort... 8)

Super in Szene gesetzt!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5855
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo Peter,

ja, finde das Bild auch gelungen, so unterschiedliche Nebel in frischen Farben das macht was her!

Die Streifen bei der QHY9 sind mir schon mal untergekommen, der Wolfgang aus Mödling hat dazu was gefunden
man kann mit den Oszilloskop ein Potentiometer auf der Platine einstellen:
https://forum.astronomie.de/threads/fra ... st-1410892

was man so alles braucht in der Astronomie! :shock:

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
marcspictures
Beiträge: 58
Registriert: 27.07.2019, 14:21

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von marcspictures »

Hallo Peter,

Sehr schön geworden, der Staub kommt wirklich nett hervor und auch sonst sauber ausgearbeitet.

Dunkle Linien wären mir jetzt nicht aufgefallen, allerdings ist mein Astrobin Premium abgelaufen und somit kann ich das Bild leider nicht in voller Auflösung betrachten.

Eventuell würde ich noch versuchen das mid/large-scale Rauschen etwas zu reduzieren z.B. mit MMT. Das ist aber dann Geschmackssache.

Lg, Marc
Robert
Beiträge: 12
Registriert: 29.01.2021, 11:21
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Robert »

ein sehr feines Bild, schön bearbeitet - gefällt mir
CS und HG Robert
Peda F-Wallner
Austronom
Beiträge: 121
Registriert: 09.07.2016, 15:05
Wohnort: Wien/Neukirchen am Großvenediger
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Peda F-Wallner »

Vielen Dank für eure Antworten, ich habe in den letzten Tagen aus meinem Garten in Donaustadt nochmal Halpha nachfotografieren können, insgesamt 10 Stunden und hab nun zum ersten Mal Starnet ausprobiert und dann das sternlose Halpha in Photoshop mit "negativ multiplizieren" eingeblendet in das LRGB. Dann auch noch mit Luminanzmaske die hellen Teile des Bildes geschützt und mit TGV die Chrominanz des Hintergrundes entrauscht. Vielleicht etwas zu viel... da gäbe es sicher elegantere Methoden aber ich wollte einfach ein Ergebnis haben....

Bild

https://www.astrobin.com/full/ryl61k/0/?nc=


Auf jeden Fall ist es arg, wie gut das Starnet bei einem Mono-Bild die Sterne rausrechnet....

lg! Peter
https://www.hubblebubbleastrofotos.com/

Lacerta 72/432 Ed apo
Takahashi Epsilon 160
Losmandy G11
qhy9
Asi 120
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5855
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo Peter,

gefällt mir gut, das Ha kommt richtig fett jetzt.
Ich würde es aber etwas weniger weichspülen, ein bissl knurpseliger freut das Auge

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Peda F-Wallner
Austronom
Beiträge: 121
Registriert: 09.07.2016, 15:05
Wohnort: Wien/Neukirchen am Großvenediger
Kontaktdaten:

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von Peda F-Wallner »

Danke für den Tipp Tommy,
jetzt habe ich mit Luminanzmaske geschützt den Hintergrund mit MLT entrauscht..(3Layers, eher vorsichtig.)
Sieht zwar noch etwas rauschig aus aber natürlicher als die glatte Variante, das stimmt.

https://www.astrobin.com/full/tsri2x/0/?nc=user


Bild

CS!
https://www.hubblebubbleastrofotos.com/

Lacerta 72/432 Ed apo
Takahashi Epsilon 160
Losmandy G11
qhy9
Asi 120
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4596
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: NGC 2264 und Konus Nebel

Beitrag von TONI_B »

Diese Version finde ich auch viel besser!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Antworten