IC443 Quallen-Nebel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
riegi
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 18.11.2009, 17:01

IC443 Quallen-Nebel

Beitrag von riegi »

Hi Freunde.
Habe versucht das erste mal den Quallen-Nebel abzulichten.
Erfolg eher mäßig. Trotz 2h Halpha(12nm Ha Clipfilter bei fast Vollmond)) und 3h RGB (mit Optolong L-Pro Filter)mit meinem SW 130 PDS + Canon Eos 1000Da.
Leider sieht man nicht viel vom Nebel am Bild bzw. die EBV war auch ganz schön eine harte Nuß. :(

Ich hoffe es gefällt trotzdem und ist herzeigbar.
https://www.bilder-upload.eu/bild-54f6d ... 9.jpg.html

mfg Riegi
riegi
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 18.11.2009, 17:01

Re: IC443 Quallen-Nebel

Beitrag von riegi »

Hallo.

Habe noch einwenig an den Farbreglern gespielt ,damit es bunter und farbenfroher wirkt.
Der Nebel ist auch besser sichtbar geworden.

https://www.bilder-upload.eu/bild-e86a5 ... 6.jpg.html

lg Riegi
Nabucco
Austronom
Beiträge: 366
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: IC443 Quallen-Nebel

Beitrag von Nabucco »

Servus,
mir gefällt das Bild und der Maßstab - da sieht man die Filamente. Ich habe ihn mit 500mm fotogrfiert, da ist mehr Umgebung
dabei, aber die inneren Strukturen sind halt nicht so gut aufgelöst.

Für mich könnte die Farbdifferenzierung im Rot der Filamente stärker sein - aber das ist wahrscheinlich dem Schmalbandfilter
geschuldet.

LG Klaus
riegi
Austronom
Beiträge: 310
Registriert: 18.11.2009, 17:01

Re: IC443 Quallen-Nebel

Beitrag von riegi »

Hi Klaus

Danke für dein positives Feedback, das freut mich :mrgreen:

lg riegi
Antworten